Benzin statt Diesel




Moderator: Team

Benzin statt Diesel

Beitragvon el(s)ch » 01.03.2010, 18:46

Mir ist ein Schei.. passiert - und das mir als Mann, der seit über 20 Jahren Autos tankt....

Ich hab meinem 2ltr HDI von Citroen beim Tanken am Samstag mal ne ordentliche Ladung Super-Bleifrei gegönnt. 37 Ltr getankt in einen 52Ltr Tank.

Heute bekam ich die Quittung! Motor fing an zu nageln und ging dann nicht mehr an...

Da ist mir die Tankquittung in die Hände gefallen ud mir wurde meine Idiotentat bewußt ---

Also ab ins Internet und schauen, was zu tun ist... überall nur Horror: Neue Einspritzeinlage.... Motorschaden .....

Also weiter: Neue Einspritzanlage als Neuteil bei Citroen : 3.125€!!!!

Ich war kurz vorm Herzinfarkt.....

als Austausch: 800€ - naja, schon besser...

ADAC schleppt ab, Werkstatt pumpt leer, reinigt Einspritzdüsen, tankt nach, fährt Probe:

Glück gehabt (hoffentlich bleibts dabei!)

Kosten (inkl. 20Ltr Diesel: 95€

Mannnnnn, mannnnnn, mannnn, das hätte teuer werden können!!!!
el(s)ch
 
Beiträge: 95
Registriert: 29.06.2009, 17:40

von Anzeige » 01.03.2010, 18:46

Anzeige
 

Beitragvon Fred » 01.03.2010, 20:26

Du bist mit 35 Litern Super im Tank noch von der Tankstelle weitergefahren? Von Samstag bis heute?
Benutzeravatar
Fred
 
Beiträge: 1168
Registriert: 04.03.2007, 23:24

Beitragvon aygockin2u » 01.03.2010, 20:38

respekt, hab ich mirt auch grad gedacht :)
Aygo CKin2U 6.1L/100KM bis 25.01.2012
Avensis 1.8 Sol Combi <a href="http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/495777.html" target="_blank"> <img src="http://images.spritmonitor.de/495777_2.png" alt="Spritmonitor.de" border="0"> </a>
Benutzeravatar
aygockin2u
 
Beiträge: 1037
Registriert: 04.03.2009, 16:06
Wohnort: Dortmund

Beitragvon el(s)ch » 02.03.2010, 16:49

waren ja noch ein paar liter diesel drinne...

mir ist es ja leider nicht aufgefallen, bis die kiste am montag so laut wurde ( bin ja zum glück nur ca 12 km gefahren.....) - kommt davon, wenn man nur die karte hinlegt und nicht auf den rechnungsbetrag schaut...


aber wie man so schön sagt, alter schütz vor doofheit nicht :D
el(s)ch
 
Beiträge: 95
Registriert: 29.06.2009, 17:40

Beitragvon Tinxe » 02.03.2010, 22:09

el(s)ch hat geschrieben:waren ja noch ein paar liter diesel drinne...

mir ist es ja leider nicht aufgefallen, bis die kiste am montag so laut wurde ( bin ja zum glück nur ca 12 km gefahren.....) - kommt davon, wenn man nur die karte hinlegt und nicht auf den rechnungsbetrag schaut...


aber wie man so schön sagt, alter schütz vor doofheit nicht :D


Sei nicht zu streng mit dir - ist ja noch gut gegangen!! Aber ich muss sagen, ich bin auch echt beeindruckt, dass es so glimpflich ausging. Sonst hört man da doch immer ganz andere Horrorgeschichten!! :!: :!:
Benutzeravatar
Tinxe
Team-Mitglied
Team-Mitglied
 
Beiträge: 515
Registriert: 13.06.2009, 21:33
Wohnort: Landshut

Beitragvon Tankard » 02.03.2010, 22:52

Wart erstmal ab, du weißt nicht wie nachhaltig der Schaden in der Hochdruckpumpe ist... vielleicht hattest du Glück, kann mir aber gut vorstellen, dass noch was kommt...
Tankard
 
Beiträge: 84
Registriert: 25.01.2009, 18:30

Beitragvon c1 alex » 02.04.2010, 18:31

Nicht schlecht , ich hab auch schon mal , falsch getankt ...
C1 kleiner Mistkäfer
Benutzeravatar
c1 alex
 
Beiträge: 414
Registriert: 13.01.2008, 13:45



Ähnliche Beiträge


Zurück zu Off Topic

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron