Bald ein Neuer im Norden




Hier können sich die neuen Mietglieder vorstellen.

Moderator: Team

Bald ein Neuer im Norden

Beitragvon Schlammhüpfer » 27.06.2007, 23:21

Hallo zusammen,

nun möchte ich auch brav meinen Antritts-Diener hier im Forum machen.
Bin bereits seit längerem regelmäßiger Leser der Beiträge hier im Forum. Obgleich ich noch nicht stolzer Besitzer eines Aygos bin, so habe ich doch bereits die Auftragsbestätigung von Toyota in Händen. Eigentlich sollte der Neue schon in einigen Tagen da sein, aber irgend etwas ist zwischen dem Werk und dem Händler schief gelaufen. Nun werde ich mich noch bis zum August in Geduld üben müssen.

Zunächst möchte ich ein Lob an die Mitglieder und Moderatoren und den Admin. richten. Es ist wirklich toll, das man bei Euch zu allen Fragen kompetente Antworten bekommt – ohne das irgendeiner den Oberschlauen heraus hängen lässt.

Meine Kaufentscheidung für einen Aygo wurde durch das Forum sicherlich unterstützt. So viele zufriedene und freundliche Mitglieder sprechen für sich.

Warum den Aygo?
Der jetzige Zweitwagen (Suzuki Vitara) in unserem Fuhrpark ist nun schon länger neu und irgendwann übersteigen die anstehenden Reparaturkosten den Wert des Wagens. Außerdem säuft der wie ein Loch. Ein Neuer muss also her, der die folgenden Kriterien erfüllen muss:
- sparsam im Verbrauch
- angemessenes Preis/Leistungsverhältnis
- technische Zuverlässigkeit
- hohe Fahrsicherheit (Airbag, VSC, TRC...)
- kompakte Ausmaße
- geringe Unterhaltskosten
- witziges Erscheinungsbild abseits des Einheitsbreis
- größtmöglicher Fahrspaß bei o.g. Anforderungen

Bei den Handys gibt es einen sog. Handyfinder wo man seine Kriterien eingibt und am Schluss meist ein Mobiltelefon übrig bleibt. Würde es das auch für Autos geben – bliebe wohl nur der Aygo (evtl. mit seinen franz. Brüdern) übrig.

Wie ist der neue Aygo zusammengestellt?
- Aygo Club, 5-türig, Benziner
- rauchgrau mica
- A/C
- Multimode
- VSC / TRC
- Sitzheizung
- Seitenschutz- Heckschutzleiste / Schmutzfänger v./h.

Dank dieses Forums hatte ich den Eindruck, dass ich dem Verkäufer bei den Vorgesprächen in einigen Dingen voraus war und mit Insiderwissen glänzen konnte.

Ein ganz wundes Thema ist die Geschichte mit der Anhängerkupplung, da der Verkäufer im aller ersten Gespräch versicherte das es eine AHK für den Aygo gibt. Fast wäre ich vom Kauf abgesprungen, als er mir dann später erklärte es geht doch nicht. Es geht mir nicht darum etwas mit dem Aygo zu ziehen, sondern vielmehr darum eine Fahrradträger auf einer AHK (od. ähnlicher Vorrichtung) befestigen zu können. Ich hatte dann die Lösungen zu diesem Thema aus NL und DK in diesem Forum gesehen und weiß nun, das es da etwas gibt. Was der deutsche TÜV dazu sagt sehe ich später.

Aber ich will diese Rubrik des Forums - wo sich neue Mitglieder vorstellen -, nicht mit Sachthemen zupflastern. Diese versuche ich dann später in den entsprechenden Rubriken zu platzieren. Zu folgenden Stichworten werden von mir sicher noch Fragen / Anregungen kommen.
a.) Lackkonservierung
b.) Sitzheizung in Verbindung mit der Ausstattungsvariante Aygo-Club
c.) Marderbiß / Haftung

Also, vielen Dank das Ihr euch die Zeit genommen habt meinen ersten Bericht in diesem Forum zu lesen und ich freue mich auf die künftige Kommunikation mit Euch.
Benutzeravatar
Schlammhüpfer
 
Beiträge: 14
Registriert: 18.06.2007, 23:21
Wohnort: Lübeck- Aygo,5tr.,Club,Multi Mode, VSC/TRC, Klima, Sitzhzg., rauchgrau mica

von Anzeige » 27.06.2007, 23:21

Anzeige
 

Beitragvon THOR » 27.06.2007, 23:30

hallo un willkommen 8)
Benutzeravatar
THOR
 
Beiträge: 411
Registriert: 26.01.2007, 00:54
Wohnort: Köln , Aygo Cool, Rot, 3türig

Beitragvon Letz Fetz » 27.06.2007, 23:34

Herzlich Willkommen :wink:
Letz Fetz
 
Beiträge: 952
Registriert: 07.05.2007, 22:32
Wohnort: Dülmen, - C1 (Benziner), Scarlet Rot, 3-Türer, Heck- + Frontspoiler, Audio-Klima Paket

Beitragvon wimp » 28.06.2007, 01:16

hallöchen :wink:
Benutzeravatar
wimp
 
Beiträge: 81
Registriert: 17.06.2007, 11:59
Wohnort: Schweiz ------------------------ Aygo 1.4D 3-türig

Beitragvon Citruskraft » 28.06.2007, 07:39

Hi!
Benutzeravatar
Citruskraft
 
Beiträge: 1050
Registriert: 05.09.2006, 11:18
Wohnort: ------------------------- Citroën C1, 1.0, Râ-Gelb, 3 Türer

Beitragvon Zyankalie » 28.06.2007, 09:58

herzlich willkommen!!

woher aus dem norden?
Benutzeravatar
Zyankalie
 
Beiträge: 163
Registriert: 13.06.2007, 17:45

Beitragvon Schlammhüpfer » 28.06.2007, 10:18

aus HL = ( Marzipanstadt Lübeck) . Was das Straßenbild an Aygos angeht noch ein Entwicklungsland
Benutzeravatar
Schlammhüpfer
 
Beiträge: 14
Registriert: 18.06.2007, 23:21
Wohnort: Lübeck- Aygo,5tr.,Club,Multi Mode, VSC/TRC, Klima, Sitzhzg., rauchgrau mica

Beitragvon Nine » 28.06.2007, 10:33

Hallöchen!

Dein Aygo ist ja ganz schön ordentlich ausgestattet.. Sitzheizung und Klima, für jedes Wetter was gutes drin! Die Sitzheizung hab ich bleiben lassen, weil ich ja einen akt. Sub unter den Sitz bauen will, aber berichte doch mal, ob sie Dir gute Dienste leistet!
Wenn hier wieder ein Meter Schnee liegt *fröstl* werd ich sie schon noch vermissen, dann gibts für meinen Aygo wohl eine zum über-den-Sitz-ziehen-und-an-den-12V-Stecker-klemmen.. :?

Und jetzt viel Spaß im supernetten Aygo-Forum!

:wink: Grüßle Nine aus dem Süden 8)
Jedem das seine - mir mein Aygo...
Und übrigens: Chuck Norris bekommt 20 % auf Tiernahrung ... :)
Benutzeravatar
Nine
 
Beiträge: 127
Registriert: 19.05.2007, 02:12
Wohnort: München und Weißenburg...

Beitragvon multimode » 28.06.2007, 11:57

Schlammhüpfer hat geschrieben:aus HL = ( Marzipanstadt Lübeck) . Was das Straßenbild an Aygos angeht noch ein Entwicklungsland


Hallo

und herzlich Willkommen!

Na, dann hast du ja fast Vollausstattung.
VSC hätte ich auch nehmen können, wären dann aber 3 Monate LZ gewesen.

Darf man fragen was du bezahlt hast?

Lübeck? Irgendwo an der Trave?

EDIT:

Sitzheizung? Ab Werk oder Zubehör?
KIA PICANTO
Benutzeravatar
multimode
 
Beiträge: 608
Registriert: 07.06.2007, 14:55
Wohnort: Hannover Umland

Beitragvon Schlammhüpfer » 28.06.2007, 12:50

Mit Lübeck an der Trave liegst Du vollkommen richtig.

Der Gesamtpreis hat sich auf 14,9k€ aufgeschaukelt. Wobei ich m.E. dann einen akzeptablen Preis für den Suzuki bekommen habe.

Sitzheizung: Wurde gleich mitbestellt - aber es scheint als wird die wohl erst beim Händler eingebaut. Wollte dies aber in einer Fachrubrik in den nächsten Tagen einmal ansprechen. Den eigentlich schließt sich Club und Sitzheizung gem. Prospekt aus. Den Händler mehrfach angesprochen. Soll funktionieren. Wehe nicht.

Gruß aus Lübeck
Benutzeravatar
Schlammhüpfer
 
Beiträge: 14
Registriert: 18.06.2007, 23:21
Wohnort: Lübeck- Aygo,5tr.,Club,Multi Mode, VSC/TRC, Klima, Sitzhzg., rauchgrau mica

Beitragvon multimode » 28.06.2007, 12:57

Das ist auch meine Info, die Sitzheizung wird nachträglich durch den Händler eingebaut, also nicht ab Werk geliefert.

Bin mal gespannt, wie dein Händler das lösen wird, Bilder sind Pflicht :wink:
Das wäre nämlich auch etwas für mich (wie auch eine Coming-Home Funktion, die hier im Forum leider nicht mehr weiter diskutiert wird).
KIA PICANTO
Benutzeravatar
multimode
 
Beiträge: 608
Registriert: 07.06.2007, 14:55
Wohnort: Hannover Umland

Beitragvon crass » 28.06.2007, 22:25

Schlammhüpfer hat geschrieben:Mit Lübeck an der Trave liegst Du vollkommen richtig.

Der Gesamtpreis hat sich auf 14,9k€ aufgeschaukelt. Wobei ich m.E. dann einen akzeptablen Preis für den Suzuki bekommen habe.

Sitzheizung: Wurde gleich mitbestellt - aber es scheint als wird die wohl erst beim Händler eingebaut. Wollte dies aber in einer Fachrubrik in den nächsten Tagen einmal ansprechen. Den eigentlich schließt sich Club und Sitzheizung gem. Prospekt aus. Den Händler mehrfach angesprochen. Soll funktionieren. Wehe nicht.

Gruß aus Lübeck


Herzlich willkommen im Forum!
Sitzheizung und "Club" schließt sich wohl wegen der Nebelscheinwerfer des Clubs aus.
Vermutlich kann die Lichtmaschine nicht den gleichzeitigen Verbrauch von Abblendlicht, Nebelscheinwerfern, Sitzheizung und den übrigen Verbrauchern abdecken.

Ich denke aber, wenn man darum weiß und eben nicht stundenlang mit NSW und Sitzheizung gleichzeitig fährt, sollte es funktionieren....:wink:

Der Einbau der Sitzheizung ist übrigens auch auf den Toyota -Zubehör-Seiten als pdf zu laden.

Christoph
Toyota Aygo:
Honda Innova: Bild
Benutzeravatar
crass
 
Beiträge: 495
Registriert: 30.10.2006, 00:17
Wohnort: Gelsenkirchen Aygo Cool, rauchgrau, 5trg

Beitragvon Schlammhüpfer » 28.06.2007, 23:17

Hallo crass,

ich denke da genauso wie Du, das die Bordelektrik wohl ein wenig schwach auf der Brust ist. Zumindest dann, wenn alle Verbraucher eingeschaltet sind. Der Händler aber meinte, das dies nicht der Fall sei. Beim Club müssten nur einige Kabel neu gezogen werden und ein Sicherungssteckplatz hinzukommen...?.?... Bin ehrlich gesagt nicht so richtig schlau geworden aus seinen Ausführungen (obwohl ich technisch nicht unterbelichtet bin). Aber deshalb lasse ich alles gleich von Toyota machen, so das es gar keine Diskussionen über Gewährleistung gibt. Was nur wirklich heftig ist, ist der Gesamtpreis für Sitzheizung und Einbau. In dem ersten Angebot für einen City war die S.Hzg. mit 480€ ausgeworfen, jetzt bei dem bestellten Club sind es 571€ (netto!) . Bin erst im nachhinein über diese Differenz gestolpert. Da müssen die Winter schon ordentlich kalt werden, um das zu rechtfertigen.
Benutzeravatar
Schlammhüpfer
 
Beiträge: 14
Registriert: 18.06.2007, 23:21
Wohnort: Lübeck- Aygo,5tr.,Club,Multi Mode, VSC/TRC, Klima, Sitzhzg., rauchgrau mica

Beitragvon multimode » 29.06.2007, 10:56

Das ist in der Tat ein heftiger Aufpreis!

Ich habe die Lichtmaschinen von unserem Picanto und Aygo verglichen und keine Abweichungen feststellen können.
Von daher sollte auch im Aygo genug Leistung vorhanden sein.
Es scheint mir eher ein wirtschaftlicher Aspekt zu sein.

Aber vielleicht will Toyota auch keinen vollausgestatteten Aygo, dafür gibt es doch den Yaris :wink:

Also zu diesem Aufpreis hätte ich die Sitzheizung nicht geordert.
KIA PICANTO
Benutzeravatar
multimode
 
Beiträge: 608
Registriert: 07.06.2007, 14:55
Wohnort: Hannover Umland



Ähnliche Beiträge

Habe auch bald einen
Forum: Neue Mitglieder
Autor: Anonymous
Antworten: 15
Bald kommt er, aber auf was muss ich am Anfang achten?
Forum: Alles über den Aygo
Autor: maccoX
Antworten: 14
Neuer C1-Fahrer (Bald)
Forum: Neue Mitglieder
Autor: HyundaiGetz
Antworten: 7
Bald ein Aygoaner :-)
Forum: Neue Mitglieder
Autor: Blu3girl
Antworten: 30
Bald ist wieder Winter...
Forum: Alles über den Aygo
Autor: Bärlinchen
Antworten: 13

Zurück zu Neue Mitglieder

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron