Alte Kiste -> Afrika verkauft, neuer C1, neues Mitglied




Hier können sich die neuen Mietglieder vorstellen.

Moderator: Team

Alte Kiste -> Afrika verkauft, neuer C1, neues Mitglied

Beitragvon sharkey » 19.11.2008, 13:23

Hi,

Seit letzten Freitag besitze ich einen Funkelnagelneuen C1 in blau Metallic.

Da mein altes Auto (270000km Civic ej9) immer mehr kaputt ging, Musste ein neues her weil sich die Rep.-Kosten einfach nicht mehr gelohn hätten. Getriebe hat vor 1,5 Wochen angefangen rumzuspinnen, meine SRS lampe leuchtete schon seit längerem, Heitzung funktionierte auch nicht mehr so richtig und in meinem Kofferraum sammelte sich seit ca 2 Jahren immer mal wieder kleine Pfützen. Abdichtungsversuche blieben bis zu letzt erfolglos.
Dann Vorletzte Woche Samstag hörte ich im Radio die Werbung von Citroen "0 Leasing,0 Anzahlung,0 Zinsen , C1 für 39 € im Monat".
Gut das mann dann doch eine Anzahlung beim Modell C1 machen musste stellte sich dann schon noch raus. Aber egal. Jedenfalls war ich dann Montags beim Händler und Freitag hatte ich ihn dann.

Das Forum war mir auch schon sehr behilflich beim vorderen Boxen und Radioeinbau. Danke schonmal dafür.

und Viele Grüße aus der Eifel
sharkey
 
Beiträge: 13
Registriert: 12.11.2008, 21:21

von Anzeige » 19.11.2008, 13:23

Anzeige
 

Beitragvon Insomnia » 19.11.2008, 17:05

...ein Schicksal, das mir sehr bekannt vorkommt....

Das mit dem alten Auto ging mir genauso.

Also grüß Dich !
***********
Hoffentlich unterläuft dem Irrtum ein Fehler. Dann kommt alles von selbst in Ordnung.
Bild
Benutzeravatar
Insomnia
 
Beiträge: 413
Registriert: 12.12.2006, 12:46
Wohnort: NRW ........*AYGO BLACK*

Beitragvon sharkey » 19.11.2008, 21:37

Gruss zurück:)

Aber ist das nicht toll? Habe eben auf meine Tankanzeige geguckt die ist noch nicht mal halb und dich bin schon ca 300 km gefahren. Juhuu :D
Sprittsparer auf Tour ;)
sharkey
 
Beiträge: 13
Registriert: 12.11.2008, 21:21

Beitragvon HyundaiGetz » 19.11.2008, 22:27

Welche Ausstattungsvariante haste denn genommen?
06/2007 bis 08/2010: Citroen C1 1.0 Style
08/2010 bis 04/2014: Hyundai i20 1.2 Fifa-WM Edition
Seit 04/2014: Audi A1 1.2 TFSI Ambition
Benutzeravatar
HyundaiGetz
Team-Mitglied
Team-Mitglied
 
Beiträge: 2817
Registriert: 16.07.2006, 13:23
Wohnort: Sauerland

Beitragvon sharkey » 19.11.2008, 23:02

Hab nur den Advance mit Servo und blau metallic.

Radio und Boxen hab ich noch genug zu hause. Aber das reicht mir.:)
Vor allem was ich besonders gut finde, der ist so schoen leise beim fahren. Was war das für ein geklapper in meiner alten Schüssel wenn mann über nen Hubbel gefahren ist. Und jetzt gibs fast kein Geräusch mehr.
Sprittsparer auf Tour ;)
sharkey
 
Beiträge: 13
Registriert: 12.11.2008, 21:21

Beitragvon HyundaiGetz » 19.11.2008, 23:19

Lass ihn erstmal ein paar Kilometer alt werden, dann "ändert" sich die Qualität auch etwas.

Hast du Dir schon ein Spritmonitor-Profil gemacht?
06/2007 bis 08/2010: Citroen C1 1.0 Style
08/2010 bis 04/2014: Hyundai i20 1.2 Fifa-WM Edition
Seit 04/2014: Audi A1 1.2 TFSI Ambition
Benutzeravatar
HyundaiGetz
Team-Mitglied
Team-Mitglied
 
Beiträge: 2817
Registriert: 16.07.2006, 13:23
Wohnort: Sauerland

Beitragvon sharkey » 19.11.2008, 23:41

Wie ändert? Heisst das der fängt dann auch an zu klappern?

Äem Sprittprofil? nee hab doch noch nicht einmal die erste Tankfüllung durch. :)

Wo macht mann das denn?
Sprittsparer auf Tour ;)
sharkey
 
Beiträge: 13
Registriert: 12.11.2008, 21:21

Beitragvon Insomnia » 20.11.2008, 10:51

sharkey hat geschrieben:Aber ist das nicht toll? Habe eben auf meine Tankanzeige geguckt die ist noch nicht mal halb und dich bin schon ca 300 km gefahren. Juhuu :D


das täuscht etwas. schau mal:

http://www.iphpbb.com/board/viewtopic.p ... ankanzeige
***********
Hoffentlich unterläuft dem Irrtum ein Fehler. Dann kommt alles von selbst in Ordnung.
Bild
Benutzeravatar
Insomnia
 
Beiträge: 413
Registriert: 12.12.2006, 12:46
Wohnort: NRW ........*AYGO BLACK*

Re: Alte Kiste -> Afrika verkauft, neuer C1, neues Mitgli

Beitragvon LaLu » 20.11.2008, 11:45

sharkey hat geschrieben:Da mein altes Auto (270000km Civic ej9) immer mehr kaputt ging, Musste ein neues her weil sich die Rep.-Kosten einfach nicht mehr gelohn hätten.


Hallo,

genauso war es bei mir auch :-) Hatte einen Honda Civic, BJ 94 und mit 290000 km. Ich hab ihn mit sehr schweren Herzen abgegeben... aber es ging halt nicht mehr. Wenn ich jetzt einen roten Civic sehe denke ich immer noch mal an ihn.... 14 Jahre sind halt eine lange Zeit :-)
Aber mit meinem Aygo bin ich jetzt auch zufrieden, auch wenn es eine Umstellung war. Und morgens nicht denken zu müssen: "Hoffentlich springt er noch an" hat auch was beruhigendes.

Viele Grüße

LaLu
LaLu
 
Beiträge: 46
Registriert: 24.04.2008, 17:01

Beitragvon sharkey » 20.11.2008, 13:20

Mmh schade, Dachte schon ich könnte 700 km mit einem Tank fahren ;)
Sprittsparer auf Tour ;)
sharkey
 
Beiträge: 13
Registriert: 12.11.2008, 21:21

Beitragvon HyundaiGetz » 20.11.2008, 19:20

sharkey hat geschrieben:Wie ändert? Heisst das der fängt dann auch an zu klappern?


Also mein C1 klappert schon ab und an, jetzt nicht stark, aber bei der Preiskategorie auch irgendwo normal.

Äem Sprittprofil? nee hab doch noch nicht einmal die erste Tankfüllung durch. :)

Wo macht mann das denn?


www.spritmonitor.de
06/2007 bis 08/2010: Citroen C1 1.0 Style
08/2010 bis 04/2014: Hyundai i20 1.2 Fifa-WM Edition
Seit 04/2014: Audi A1 1.2 TFSI Ambition
Benutzeravatar
HyundaiGetz
Team-Mitglied
Team-Mitglied
 
Beiträge: 2817
Registriert: 16.07.2006, 13:23
Wohnort: Sauerland

Beitragvon sharkey » 22.11.2008, 18:18

Geiel,
hab gestern mal rausgefunden das ich doch ABS hab. Obwohl der händler Behauptet hat, dass keins drin wär *freu*
Sprittsparer auf Tour ;)
sharkey
 
Beiträge: 13
Registriert: 12.11.2008, 21:21

Beitragvon HyundaiGetz » 22.11.2008, 20:14

Bitte was ist das für ein Händler? Der C1 hat in der Basisausstattung ABS serienmäßig, außerdem müssen in Deutschland seit 2003 (oder so?) ABS serienmäßig haben.
06/2007 bis 08/2010: Citroen C1 1.0 Style
08/2010 bis 04/2014: Hyundai i20 1.2 Fifa-WM Edition
Seit 04/2014: Audi A1 1.2 TFSI Ambition
Benutzeravatar
HyundaiGetz
Team-Mitglied
Team-Mitglied
 
Beiträge: 2817
Registriert: 16.07.2006, 13:23
Wohnort: Sauerland

Beitragvon Patitwelve » 23.11.2008, 11:03

außerdem müssen in Deutschland seit 2003 (oder so?) ABS serienmäßig haben

Ja könnte passen, der Lupo von 03 war glaube ich der letzte ohne ABS in der Basis Version. (deutsche Autos, russische Militärbomber sind was anderes)
Benutzeravatar
Patitwelve
 
Beiträge: 1388
Registriert: 28.11.2007, 21:32
Wohnort: Paderborn - Innenstadt

Beitragvon Fred » 23.11.2008, 12:13

sharkey hat geschrieben:Geiel,
hab gestern mal rausgefunden das ich doch ABS hab. Obwohl der händler Behauptet hat, dass keins drin wär *freu*


Glückwunsch zum neuen Auto. Den Händler solltest du in Zukunft meiden.
Benutzeravatar
Fred
 
Beiträge: 1168
Registriert: 05.03.2007, 00:24

Nächste


Ähnliche Beiträge

Neues Mitglied aus Hagen/Westf.
Forum: Neue Mitglieder
Autor: pemue
Antworten: 7
Das alte Leid --> der Dachspoiler ?!?!?!?!?!?!?!?
Forum: Karosserie
Autor: Aygo33
Antworten: 45
Neues Mitglied in der Hauptstadt
Forum: Neue Mitglieder
Autor: rick-vaughn
Antworten: 4
Alte Karre - Neuer Besitzer
Forum: Neue Mitglieder
Autor: C1-C77
Antworten: 4
wieder ein neues Mitglied
Forum: Neue Mitglieder
Autor: Jana-P
Antworten: 4

Zurück zu Neue Mitglieder

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron