Luftfilter im Aygo - brauch hilfe




Ohne Motor geht nix - so geht mehr!

Moderator: Team

Luftfilter im Aygo - brauch hilfe

Beitragvon cYch » 24.04.2008, 21:58

Jojo
Wollte mir nen Luftfilter einbauen, aber ich hab echt null Plan wie ich das machen soll, weil an dem Standartluftfilter ein paar Kabel und Schläuche hängen die ich nicht zuorden kann bzw. nicht einfach demontieren will

Danke schonmal für eure Hilfe

cYch
cYch
 
Beiträge: 30
Registriert: 03.03.2008, 17:13
Wohnort: Aachen

von Anzeige » 24.04.2008, 21:58

Anzeige
 

Beitragvon Patitwelve » 30.04.2008, 18:14

Wie da hängen Kabel dran?
Bist du sicher das du den Luftfilter meinst?



Einfach die Klemmen um den Kasten herum lösen, Kasten nach oben abziehen. Und schon siehst du den "weißen" Filter. Einfach auswechseln.
ab 200 PS macht das Leben erst richtig Spaß...Yaris TSK
Benutzeravatar
Patitwelve
 
Beiträge: 1388
Registriert: 28.11.2007, 20:32
Wohnort: Paderborn - Innenstadt

Beitragvon Berliner » 30.04.2008, 18:45

Ein paar Schläuche hängen schon dran. Man muß die Schellen die die Schläuche fixieren mit einer Zange entspannen, dann lassen sich die Schläuche abziehen.
Berliner
 
Beiträge: 1799
Registriert: 30.08.2006, 07:52
Wohnort: Berlin --- Aygo seit 2006, seit 03/18 Aygo x-shift x-play touch x-smart



Ähnliche Beiträge

Erfahrungsbericht offener Luftfilter
Forum: Motor
Autor: JOST
Antworten: 28
Hilfe Hilfe !!!! Stecker
Forum: Innenausstattung
Autor: kodi
Antworten: 5
Sport-Luftfilter
Forum: Motor
Autor: Oakenfold
Antworten: 43
30000km, Luftfilter, Zündkerzen ?
Forum: C1 Besitzer unter sich
Autor: leonardo2
Antworten: 17
Brauch der Aygo VSC (ESP) ?
Forum: Alles über den Aygo
Autor: Knuddelchen2008
Antworten: 8

Zurück zu Motor

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron