Start-Stopp im IQ




Alles, was nicht zwingend mit dem Aygo zu tun hat oder in kein anderes Forum passt.

Moderator: Team

Beitragvon waynemao » 14.05.2010, 15:10

Benutzeravatar
waynemao
Team-Mitglied
Team-Mitglied
 
Beiträge: 2979
Registriert: 13.02.2009, 23:54
Wohnort: 52525, Heinsberg

von Anzeige » 14.05.2010, 15:10

Anzeige
 

Beitragvon HyundaiGetz » 14.05.2010, 15:15

Ah! Klingt logisch ;) Als "angehender" D.I.N.K würde ich aber ehr den Fiat 500 bevorzugen :D
06/2007 bis 08/2010: Citroen C1 1.0 Style
08/2010 bis 04/2014: Hyundai i20 1.2 Fifa-WM Edition
Seit 04/2014: Audi A1 1.2 TFSI Ambition
Benutzeravatar
HyundaiGetz
Team-Mitglied
Team-Mitglied
 
Beiträge: 2817
Registriert: 16.07.2006, 13:23
Wohnort: Sauerland

Beitragvon waynemao » 14.05.2010, 15:20

HyundaiGetz hat geschrieben:Ah! Klingt logisch ;) Als "angehender" D.I.N.K würde ich aber ehr den Fiat 500 bevorzugen :D


Aber nur als Abarth und Vollausstattung :P .

Ne, der ist echt schick, auch im Innenraum.
Benutzeravatar
waynemao
Team-Mitglied
Team-Mitglied
 
Beiträge: 2979
Registriert: 13.02.2009, 23:54
Wohnort: 52525, Heinsberg

Vorherige


Ähnliche Beiträge

Standard-Radio: Reset bei jedem Start
Forum: Audioanlage
Autor: Dev3011
Antworten: 2
Start-Stop-Automatik zum Nachrüsten ?
Forum: Laberforum für Aygofahrer/innen
Autor: Insomnia
Antworten: 7
32move geht an den Start!
Forum: Treffen Allgemein
Autor: petit jolie
Antworten: 6
Ein guter Start in den Tag...
Forum: Fahren und Erleben
Autor: waynemao
Antworten: 16
Sch...Start: 2 Tage alt schon Armaturenbrett verkratzt
Forum: Innenausstattung
Autor: killing
Antworten: 3

Zurück zu Laberforum für Aygofahrer/innen

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron