Drehzahl auf digital Display statt KM




Alles, was nicht zwingend mit dem Aygo zu tun hat oder in kein anderes Forum passt.

Moderator: Team

Beitragvon Submind » 17.03.2011, 10:27

@Aygo Blue: Sorry wegen der späten Antwort :oops:
Hab das OBD2 Dingen jetzt ne Weile. Hab einige Details ins Laberforum gepostet. Es zeigt sogar den Momentanverbrauch an, was ich aber für sehr schwammig halte, weil im Schubbetrieb der Verbrauch hoch geht und ich schon sehr enttäuscht wäre wenn der Dreiender keine Schubabschaltung hätte. Das gerät zeigt auf jeden Fall Drehzahl schön analog und einigermaßen zeitnah an. Daneben auch weitere Sensordaten. Ich habs bislang am Aygo und an nem Astra H 1.7 CDTI getestet. Beim Astra funktionierts optimal.
Submind
 

von Anzeige » 17.03.2011, 10:27

Anzeige
 

Beitragvon cdet » 17.03.2011, 18:56

Das von dir beschriebene Anzeigeverhalten liegt an der Spezifikation der OBD-Schnittstelle. Dort wird quasi die gleiche Variable für "Volllast-Anreicherung" und für "Schubabschaltung" genutzt.
Das Garmin ist scheinbar zu dämlich, zu unterscheiden,
um welchen der beiden Zustände es sich handelt.
Das Scangauge2 z.B. nutzt zur Unterscheidung den Kennwert Pedalstellung,
der ebenfalls übertragen wird. Funktioniert auch im Aygo.
Allerdings mußte dieser Wert im Scangauge kalibriert werden.
cdet
Benutzeravatar
cdet
 
Beiträge: 2025
Registriert: 15.03.2006, 11:57
Wohnort: -------------- no_more_Aygo_...

Vorherige


Ähnliche Beiträge

Tripple Info Display
Forum: Innenausstattung
Autor: snboris
Antworten: 4
Motor geht im Leerlauf aus bzw. hält die Drehzahl nicht
Forum: Motor
Autor: Listi
Antworten: 128
mp3 statt ipod am apple-Anschluss des Team
Forum: Audioanlage
Autor: ich gehe
Antworten: 0
Auto dröhnt bei bestimmter Drehzahl
Forum: Alles über den Aygo
Autor: Lola
Antworten: 30
Digital/USB-Wechsler, Anschlussbelegung
Forum: Audioanlage
Autor: bobsega
Antworten: 3

Zurück zu Laberforum für Aygofahrer/innen

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron