AYGO - Nachfolger 2012




Alles, was nicht zwingend mit dem Aygo zu tun hat oder in kein anderes Forum passt.

Moderator: Team

Beitragvon kessi » 22.01.2012, 07:35

Die Farbe erinnert mich an Ford, die haben doch auch so eine ähnliche Farbe. Also hätten sie jetzt die andere Fordfarbe genommen, Brombeermetallic oder keine Ahnung wie die richtig heißt, hätte ich mich geärgert, das ich noch das alte Modell gekauft habe. :lol:
Ansonsten ist ja nicht viel geändert und die bullige Schnauze gefällt mir auch nicht so gut. Und für das ganz neue Modell hätte ich bestimmt auch nicht so einen guten Preis bekommen. :D
Das Leben wär nur halb so nett, wenn keiner einen Vogel hätt.
kessi
 
Beiträge: 798
Registriert: 24.07.2006, 05:26
Wohnort: KEH Aygo Cool Blau 5T. SGT DZM ALUs

von Anzeige » 22.01.2012, 07:35

Anzeige
 

Beitragvon HomerSimpson » 22.01.2012, 12:15

Neben meinem Aygo steht grad ein Corsa B, der hat auch diese Farbe:

Bild

Sieht nicht schlecht aus, aber mir gefällt mein blau dann doch besser^^
Benutzeravatar
HomerSimpson
 
Beiträge: 1141
Registriert: 09.10.2011, 16:44
Wohnort: Kassel      Auto: Aygo Blue

Beitragvon Volcano » 22.01.2012, 13:00

Das Facelift gefällt mir, aber irgendwie hätte ich mit einem komplett neuen Modell gerechnet.
Es gibt wichtigeres im Leben, als in Internetforen rumzuhängen.
Volcano
gesperrter User
gesperrter User
 
Beiträge: 215
Registriert: 24.07.2011, 19:03

Beitragvon waynemao » 22.01.2012, 13:21

Volcano hat geschrieben:Das Facelift gefällt mir, aber irgendwie hätte ich mit einem komplett neuen Modell gerechnet.


Das hatten wohl die meisten... naja, wenigstens fahren wir (jedenfalls die Drillingsfahrer) somit noch ein bisschen länger kein "altes" Modell :lol: .


@ HomerSimpson:

Hast du keine Angst, dass der Dodge Ram den Aygo frisst, wenn du nicht aufpasst :P ?
Benutzeravatar
waynemao
Team-Mitglied
Team-Mitglied
 
Beiträge: 2979
Registriert: 13.02.2009, 22:54
Wohnort: 52525, Heinsberg

Beitragvon HomerSimpson » 22.01.2012, 13:36

waynemao hat geschrieben:Hast du keine Angst, dass der Dodge Ram den Aygo frisst, wenn du nicht aufpasst :P ?


Ne, ich glaub der ist ganz friedlich^^

Der steht auch fast immer nur da rum, ist ganz selten das der mal bewegt wird. Ich denk mal der Besitzer hat noch ein anderes, kleineres Auto für den Alltag. So ein Riesenschiff für den Alltag würde ich mir auch arg unpraktisch vorstellen, schon allein wegen dem immensen Spritverbrauch.
Benutzeravatar
HomerSimpson
 
Beiträge: 1141
Registriert: 09.10.2011, 16:44
Wohnort: Kassel      Auto: Aygo Blue

Beitragvon waynemao » 29.03.2012, 17:10

http://www.autokiste.de/psg/1203/10019.htm

Nach diesem (leider etwas spärlichen) Artikel arbeiten PSA und Toyota zusammen am Nachfolger des Drillings.

Mal sehen was da noch so passiert...
Benutzeravatar
waynemao
Team-Mitglied
Team-Mitglied
 
Beiträge: 2979
Registriert: 13.02.2009, 22:54
Wohnort: 52525, Heinsberg

Beitragvon HomerSimpson » 29.03.2012, 18:34

Ich glaube eigentlich nicht an eine weitere Zusammenarbeit von PSA und Toyota, denn wozu hat PSA sonst einen eigenen 1.0l Motor entwickelt wenn nicht für C1 und 108?

Und das Toyota den Franzosenmotor übernimmt, das kann ich mir nun wirklich nicht vorstellen. Toyota fixiert sicherlich eher die weitere Optimierung des 1KR-FE.
Benutzeravatar
HomerSimpson
 
Beiträge: 1141
Registriert: 09.10.2011, 16:44
Wohnort: Kassel      Auto: Aygo Blue

Beitragvon waynemao » 29.03.2012, 18:47

Eben...

So wirklich glaube ich dem Artikel auch nicht. Mal sehen was die Zukunft bringt.
Benutzeravatar
waynemao
Team-Mitglied
Team-Mitglied
 
Beiträge: 2979
Registriert: 13.02.2009, 22:54
Wohnort: 52525, Heinsberg

Vorherige


Ähnliche Beiträge

Frontschürze 2012-2013 an alten Aygo ?
Forum: Karosserie
Autor: Charly1
Antworten: 1
Mein Aygo Connect BJ. 2012
Forum: Eure Aygo Bilder
Autor: Sweep
Antworten: 44
Wer fährt Aygo Bj.2012 oder 2013? Welche Werksreifen?
Forum: Felgen und Reifen
Autor: Charly1
Antworten: 0
International CityBug Meeting 2012
Forum: Treffen Allgemein
Autor: REFZ
Antworten: 1
ab heute neu im Forum (17.03.2012)
Forum: Neue Mitglieder
Autor: Aygofan-Wernau/Neckar
Antworten: 4

Zurück zu Laberforum für Aygofahrer/innen

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron