Ausschau halten?




Alles, was nicht zwingend mit dem Aygo zu tun hat oder in kein anderes Forum passt.

Moderator: Team

Beitragvon Loki » 02.06.2010, 22:41

HyundaiGetz hat geschrieben:Den DS3 finde ich persönlich schrecklich. Von Außen zwar chick, aber der Innenraum geht leider garnicht... und das auch noch für das Geld.



Innenraum kenne ich nur von Bildern und da sah er eigentlich ganz wertig aus.
Hoffe das mein Händler einen da hat, am besten den kleinen Diesel. Aber meistens haben sie als Vorführer nur den kleinsten oder stärksten Benziner =/
Benutzeravatar
Loki
 
Beiträge: 462
Registriert: 21.01.2009, 23:39

von Anzeige » 02.06.2010, 22:41

Anzeige
 

Beitragvon yaa » 03.06.2010, 00:18

Also ich werd mich in den nächsten Tagen wahrscheinlich mal hinter dieses Steuer klemmen und schauen, wie mir der Flitzer gefällt.

Bild

Kennt den schon jemand? ;-)
Benutzeravatar
yaa
Team-Mitglied
Team-Mitglied
 
Beiträge: 224
Registriert: 27.12.2007, 22:55
Wohnort: Wilder Süden (KA)

Beitragvon waynemao » 03.06.2010, 00:34

Ja, hab ihn nach etwas grübeln erkannt: RCZ

Nicht verkehrt den mal Probe zu fahren. Aber ich muss sagen, das Cockpit kann mit dem Exterieur nicht ganz mithalten.
Benutzeravatar
waynemao
Team-Mitglied
Team-Mitglied
 
Beiträge: 2979
Registriert: 13.02.2009, 23:54
Wohnort: 52525, Heinsberg

Beitragvon waynemao » 08.06.2010, 01:18

waynemao hat geschrieben:
aygockin2u hat geschrieben:
Juhuu ein Individualist ist geboren *g*

.....


Individuell ist mein Mitsubishi, das Alltagsauto muss zuverlässig, problemlos und wertstabil sein.

Nimm lieber den Civic, hatten wir doch schonmal :P :wink: .

Ok, einen Caliber darfst du dir kaufen:
http://ww2.autoscout24.de/test/dodge-ca ... 35/107842/


Heute beim örtlichen Honda-Händler gesehen :P .

Vielleicht springt ja einer für uns raus, bei der Masse fällt es ja garnicht auf :wink: :

Benutzeravatar
waynemao
Team-Mitglied
Team-Mitglied
 
Beiträge: 2979
Registriert: 13.02.2009, 23:54
Wohnort: 52525, Heinsberg

Beitragvon aygockin2u » 08.06.2010, 16:29

haha da nehmen wir uns einfach einen weg :)


mal ohne spaß, bei der masse wird der nen guten kurs machen :)
Aygo CKin2U 6.1L/100KM bis 25.01.2012
Avensis 1.8 Sol Combi <a href="http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/495777.html" target="_blank"> <img src="http://images.spritmonitor.de/495777_2.png" alt="Spritmonitor.de" border="0"> </a>
Benutzeravatar
aygockin2u
 
Beiträge: 1037
Registriert: 04.03.2009, 17:06
Wohnort: Dortmund

Beitragvon waynemao » 08.06.2010, 23:32

Ja, wird wohl ein Aktionsmodell sein, hätte es das vor knapp 1,5 Jahren gegeben, hätte ich heute vielleicht nen Civic.

Naja, beim nächsten Mal :wink: .
Benutzeravatar
waynemao
Team-Mitglied
Team-Mitglied
 
Beiträge: 2979
Registriert: 13.02.2009, 23:54
Wohnort: 52525, Heinsberg

Beitragvon c1 alex » 09.06.2010, 16:51

Den Traum vom Citroen DS , kann ich mir sowieso nicht erfühlen . :D
C1 kleiner Mistkäfer
Benutzeravatar
c1 alex
 
Beiträge: 414
Registriert: 13.01.2008, 14:45

Beitragvon Loki » 05.07.2010, 17:48

Muss gerade mal meinen Frust über den von mir angesprochenen DS3 loswerden oder viel mehr Citroens Aufpreispolitik.

Ich möchte gerne den VTI 120, also 120 PS Benziner. Der 150PS ist mir zu teuer im Unterhalt und der HDI 110 lohnt sich selbst bei meinen Fahrleistungen wegen des imensen Aufpreises nicht.

Aber ich kriege nur mit der größten Motorisierung(110PS Diesel oder 150 Benziner) LM Felgen, Klimaautomatik und Bluetooth, auch "SportChic" genannt. Wenn man den VTI 120 nimmt, darf man nur maximal "SoChic" wählen.
Das kann doch nicht wahr sein?! Wenn ich nicht das dickste Schiff aus der Motorenpalette nehme, muss ich halt ohne das obige fahren? Lächerlich!
DS3 adé :roll:
Benutzeravatar
Loki
 
Beiträge: 462
Registriert: 21.01.2009, 23:39

Vorherige

Zurück zu Laberforum für Aygofahrer/innen

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron