USB Buchse und Mirrorlink




Tips und Tricks für den Innenraum.

Moderator: Team

USB Buchse und Mirrorlink

Beitragvon exilbiberter » 08.12.2016, 11:20

Hallo zusammen,

bin neu hier und hab auch gleich eine Frage ! 8)

Wenn ich mein Galaxy S5 neo zum Laden an die USB-Buchse anschließen will, springt gleich Mirrorlink an und der Handybildschirm wird schwarz.

Ich habe keine Mirrorlink-fähigen Apps auf dem Telefon.

Ich hab leider keine Möglichkeit gefunden, dem Verbinden des Telefons über Mirrorlink zu widersprechen und nur über USB zu laden.

Habt ihr eine Idee wie ich über USB nur laden kann ?

Schon mal ein dickes Danke für eure Hilfe !!

Gruß

exilbiberter
exilbiberter
 
Beiträge: 2
Registriert: 08.12.2016, 10:45

von Anzeige » 08.12.2016, 11:20

Anzeige
 

Re: USB Buchse und Mirrorlink

Beitragvon noplan » 08.12.2016, 14:11

exilbiberter hat geschrieben:Wenn ich mein Galaxy S5 neo zum Laden an die USB-Buchse anschließen will, springt gleich Mirrorlink an und der Handybildschirm wird schwarz.

Hallo exilbiberter, Herzlich Willkommen im Aygo Forum.
Wenn du dein Phone da Anschließt. kannst du doch mit der Powertaste das Display wieder Aktivieren, und dann von Oben die Statusleiste runter-ziehen, dann solltest du eine Einblendung sehen "Mediengerät (MTP)" angeschlossen, wenn du da drauf Tippst, kommt ein Neues Fenster in dem du die USB Einstellungen ändern kannst.
Wähle "Nur Laden"
Klappt das nicht am Autoradio, dann nimm deinen PC
Dateianhänge
Screenshot_2016-12-08-13-04-34.png
Screenshot_2016-12-08-13-04-34.png (135.27 KiB) 454-mal betrachtet
Screenshot_2016-12-08-12-52-30.png
Screenshot_2016-12-08-12-52-30.png (227.16 KiB) 454-mal betrachtet
Zuletzt geändert von noplan am 08.12.2016, 21:09, insgesamt 1-mal geändert.
noplan
 

Re: USB Buchse und Mirrorlink

Beitragvon ratcliffe » 08.12.2016, 20:16

Es gibt auch Ladekabel ohne Datenleitungen.
Die Geräte erkennen sich dann nicht und es wird nur geladen.
Beispiel: Artikel-Nr. USB LKR MICROUSB auf reichelt.de
ratcliffe
 
Beiträge: 192
Registriert: 27.02.2010, 21:49

Re: USB Buchse und Mirrorlink

Beitragvon noplan » 08.12.2016, 20:42

ratcliffe hat geschrieben:Es gibt auch Ladekabel ohne Datenleitungen.

Ich habe dieses https://www.amazon.de/PortaPow-speziell ... b_title_ce
noplan
 

Re: USB Buchse und Mirrorlink

Beitragvon exilbiberter » 31.01.2017, 14:40

Danke für die vielen Tipps !! Ich hab mich für die Nur-Lade-Kabel Variante entschieden.
Mirror Link ist dann wohl nicht das Richtige für mich.

Gruß

exilbiberter
exilbiberter
 
Beiträge: 2
Registriert: 08.12.2016, 10:45



Ähnliche Beiträge

MirrorLink
Forum: Innenausstattung
Autor: julischka1988
Antworten: 11
Xplay touch 2016, Mirrorlink und S6
Forum: Audioanlage
Autor: Ute0610
Antworten: 2
mirrorlink und bilddateiformat
Forum: Alles über den Aygo
Autor: OnkelSchmitty
Antworten: 4
Aygo 2015, keine Verbindung über Mirrorlink
Forum: Audioanlage
Autor: TJ68
Antworten: 2
Farben & Belegung der Lautsprecherkabel und ISO-Buchse
Forum: Audioanlage
Autor: Astrophytum
Antworten: 4

TAGS

Zurück zu Innenausstattung

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron