Problem mit Drehzahlmesser




Tips und Tricks für den Innenraum.

Moderator: Team

Problem mit Drehzahlmesser

Beitragvon Murdoc » 11.07.2011, 20:17

Heyho,
ich habe das Problem, das wenn ich das Auto starte,
sich die Nadel vom Drehzahlmesser auf ca -3000 Umdrehungen runterrattert.
Ich habe die Nadel schon ein paar mal neu Ausgerichtet aber nach dem
dritten bis vierten mal Auto starten ist die Nadel wieder ganz unten.
Ich weiß im Moment nicht weiter, es kann ja auch ein ganz dummer Fehler
von mir sein.

Hatte irgendwer von euch das Problem schon?
Oder hat wer Tipps wie ich den Fehler beheben kann?

MfG
Murdoc
This signature is under construction!
Diese Signatur ist in Bearbeitung!
Benutzeravatar
Murdoc
 
Beiträge: 119
Registriert: 26.12.2010, 20:50
Wohnort: Niedersachsen, Gifhorn

von Anzeige » 11.07.2011, 20:17

Anzeige
 

Beitragvon Walle » 12.07.2011, 08:47

Sitzt die Nadel auch "fest" ?

Und wenn die Nadel bei -3000 steht und du fährst, funktioniert diese "normal" ?
<a href="http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/401215.html" target="_blank"> <img src="http://images.spritmonitor.de/401215.png" alt="Spritmonitor.de" border="0"> </a>

Aygo Cool 1.0i
Benutzeravatar
Walle
 
Beiträge: 45
Registriert: 03.01.2009, 13:45

Beitragvon Murdoc » 12.07.2011, 13:22

Ja dann funktioniert sie normal...
Aber kann es sein das die Nadel normalerweise mit Kleber befestigt ist?
Ich hatte sie nämlich demontiert als ich die LED's getauscht hatte.
This signature is under construction!
Diese Signatur ist in Bearbeitung!
Benutzeravatar
Murdoc
 
Beiträge: 119
Registriert: 26.12.2010, 20:50
Wohnort: Niedersachsen, Gifhorn

Beitragvon Walle » 12.07.2011, 13:31

Ich habe selbst keinen originalen DZM eingebaut. Aber am Tacho ist das bei mir am Tacho einfach aufgesteckt. ich denke mal das ist so konstruiert, dass es genau passt und auch das Eigengewicht der Nadel hällt.

Was mich aber wundert ist, dass es runtergeht und dann aber problemlos funktioniert ohne weiter runter zu rutschen.....

Mh...
<a href="http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/401215.html" target="_blank"> <img src="http://images.spritmonitor.de/401215.png" alt="Spritmonitor.de" border="0"> </a>

Aygo Cool 1.0i
Benutzeravatar
Walle
 
Beiträge: 45
Registriert: 03.01.2009, 13:45

Beitragvon Murdoc » 12.07.2011, 15:19

Wenn ich mit dem Finger die Nadel festhalte das sie nicht runterrutschen
kann, zeigt sie mir auch die richtigen Drehzahlen an...
This signature is under construction!
Diese Signatur ist in Bearbeitung!
Benutzeravatar
Murdoc
 
Beiträge: 119
Registriert: 26.12.2010, 20:50
Wohnort: Niedersachsen, Gifhorn

Beitragvon Walle » 13.07.2011, 09:54

Mh dann würde ich spontan sagen die Nadel hällt nicht sauber.

fahr zum Toyota Händler deines Vertrauens, die sollten das eigentlich kostenlos regeln!

Ansonsten würde ich die mal Fragen was Sie von Service halten ^^
<a href="http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/401215.html" target="_blank"> <img src="http://images.spritmonitor.de/401215.png" alt="Spritmonitor.de" border="0"> </a>

Aygo Cool 1.0i
Benutzeravatar
Walle
 
Beiträge: 45
Registriert: 03.01.2009, 13:45

Beitragvon Murdoc » 13.07.2011, 14:16

Naja so wird es wohl enden, wenn ich es nicht hin bekomme. ;)
This signature is under construction!
Diese Signatur ist in Bearbeitung!
Benutzeravatar
Murdoc
 
Beiträge: 119
Registriert: 26.12.2010, 20:50
Wohnort: Niedersachsen, Gifhorn

Beitragvon aygockin2u » 13.07.2011, 15:42

*g* ich fummel rum, was mach kaputt und der händler soll es sofort kostenlos richten sonst ist der Service scheisse.

armes deutschland :violent1:
Aygo CKin2U 6.1L/100KM bis 25.01.2012
Avensis 1.8 Sol Combi <a href="http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/495777.html" target="_blank"> <img src="http://images.spritmonitor.de/495777_2.png" alt="Spritmonitor.de" border="0"> </a>
Benutzeravatar
aygockin2u
 
Beiträge: 1037
Registriert: 04.03.2009, 17:06
Wohnort: Dortmund

Beitragvon Murdoc » 13.07.2011, 16:46

So war es auch nicht gemeint. ;)
Habe ja gehofft das ich hier was heraus finde. :)
Aber wenn es kaputt ist, muss ich mich wohl um Ersatz bemühen.
Naja werde die Tage nochmal gucken woran es liegen könnte.
This signature is under construction!
Diese Signatur ist in Bearbeitung!
Benutzeravatar
Murdoc
 
Beiträge: 119
Registriert: 26.12.2010, 20:50
Wohnort: Niedersachsen, Gifhorn

Beitragvon aygockin2u » 13.07.2011, 22:21

Ich meinte damit walle ;)
Aygo CKin2U 6.1L/100KM bis 25.01.2012
Avensis 1.8 Sol Combi <a href="http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/495777.html" target="_blank"> <img src="http://images.spritmonitor.de/495777_2.png" alt="Spritmonitor.de" border="0"> </a>
Benutzeravatar
aygockin2u
 
Beiträge: 1037
Registriert: 04.03.2009, 17:06
Wohnort: Dortmund

Beitragvon Murdoc » 13.07.2011, 23:19

Achso na dann :P.
Aber zurück zum Thema....
Hat da vllt noch wer eine Idee?
This signature is under construction!
Diese Signatur ist in Bearbeitung!
Benutzeravatar
Murdoc
 
Beiträge: 119
Registriert: 26.12.2010, 20:50
Wohnort: Niedersachsen, Gifhorn

Beitragvon Walle » 14.07.2011, 07:45

Mein neuer Toyota Händler ist im Service sehr gut. Und solche "Kleinigkeiten" schaut er sich auch mal an.....

Und außerdem sollte man ja nichts kaputt machen ;-) :D
<a href="http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/401215.html" target="_blank"> <img src="http://images.spritmonitor.de/401215.png" alt="Spritmonitor.de" border="0"> </a>

Aygo Cool 1.0i
Benutzeravatar
Walle
 
Beiträge: 45
Registriert: 03.01.2009, 13:45

Beitragvon Murdoc » 14.07.2011, 13:00

Wenn was kaputt ist war es ja keine Absicht...
Wollte meinen Aygo nur verschönern ;)
This signature is under construction!
Diese Signatur ist in Bearbeitung!
Benutzeravatar
Murdoc
 
Beiträge: 119
Registriert: 26.12.2010, 20:50
Wohnort: Niedersachsen, Gifhorn



Ähnliche Beiträge


Zurück zu Innenausstattung

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron