Drezahlmesser




Tips und Tricks für den Innenraum.

Moderator: Team

Beitragvon Oppa » 21.12.2010, 22:38

habe auch Interesse.

Meine Frage daher:

Wie sieht das mit dem Anschluss der Kabel aus?
Ist da beidseitig alles vorbereitet und passt es auch überein?


Gruß Oppa
.....................................................................
Aygo Cool 5-türer, schwarz metallic, 6,5", Borbet LV 4, K&N, Blaupunkt 2Wege Coaxial 40.2 x

Lass dich nicht vom Bösen überwinden, sondern überwinde das Böse mit Gutem.
Benutzeravatar
Oppa
 
Beiträge: 38
Registriert: 05.11.2010, 23:01
Wohnort: Gelsenkirchen

von Anzeige » 21.12.2010, 22:38

Anzeige
 

Beitragvon Memphis » 22.12.2010, 08:01

Oppa hat geschrieben:habe auch Interesse.

Meine Frage daher:

Wie sieht das mit dem Anschluss der Kabel aus?
Ist da beidseitig alles vorbereitet und passt es auch überein?


Gruß Oppa


Das kann ich dir vlt. sogar beantworten.
Nach dem was ich bisher drüber gelesen habe ist der Anschluss für den DZM bereits hinterm Tacho vorhanden. Es muss also in der Tat nur angeschlossen werden. Dann muss noch der DZM an der schwarzen Haube montiert werden, die den Tacho verkleidet. Man kann zwar die Haube neu bestellen, die dann ein Loch hat durch das man das Kabel führen kann, allerdings ist der Lochausschnitt auch beim vorhandenen Teil von innen markiert, kann also auch mit einem scharfen Cutter selber präpariert werden, damit der DZM passt.

Alles was du zusätzlich zum DZM brauchst ist wohl noch eine spezielle Schraube für 1,80€, die du im Zubehör von Peugeot mitbestellen kannst.
2006 Toyota Aygo City, 3-door, vulkanrot
Bild
Benutzeravatar
Memphis
 
Beiträge: 290
Registriert: 20.12.2010, 18:28
Wohnort: Hattersheim

Beitragvon ch!ll@ » 22.12.2010, 08:40

oder man schaut mal im keller nach einer passenden schraube :wink:
so hab ich´s gemacht.

@oppa
die anschlüsse sind beidseitig vorhanden (für rechts- und linkslenker), aber du wirst hierzulande wohl nur den DZM für linkslenker bekommen...

@memphis
klar kannst du den ring entfernen & lackieren - hab ich auch gemacht.


Benutzeravatar
ch!ll@
 
Beiträge: 1031
Registriert: 20.02.2009, 09:26

Beitragvon morinistruppi » 22.12.2010, 13:03

Bei Ebay bekommst Du denn DZM+Schraube schon mit dem Ring in der richtigen Farbe.
Habe vor etwa einem Jahr für alles ca.170 € bezahlt.
morinistruppi
 
Beiträge: 121
Registriert: 08.12.2009, 16:01

Beitragvon Memphis » 22.12.2010, 14:13

scheinbar sehr selten; ich hab ihn zumindest noch nie bei eBay gesehen; nichtmal zum originalpreis.

Heute früh war ich beim Peugeot-Händler in meiner Nähe um den Preis zu erfragen:

Drehzahlmesser (mit Steuer): 183,64€
Schraube (mit Steuer): 1,55

Ich finde 185,19€ eigentlich zu teuer. So gern ich das Teil auch in meinem Auto hätte, so viel werde ich nicht dafür ausgeben. Vor allem wenn man bedenkt, dass es sich eigentlich nur um eine Drehzahlanzeige handelt; produziert wird das Teil wohl für 5€

Aber ich werde nach nem anderen Weg suchen das Teil zu bekommen. Vlt. aufm Schrott oder vlt. auch doch bei ebay
2006 Toyota Aygo City, 3-door, vulkanrot
Bild
Benutzeravatar
Memphis
 
Beiträge: 290
Registriert: 20.12.2010, 18:28
Wohnort: Hattersheim

Beitragvon Sygo » 28.07.2011, 21:21

Huhu!

Dies ist schon mein zweiter Beitrag hier im Forum! =D

Ich muss dieses alte Thema nochmal hervorholen, da ich eine Frage bezüglich des DZMs habe.

Ich war heute mal beim Peugeot-Händler und mir wurden folgende Artikelnummern genannt:

6106SF für 180,76€ und 6106SK für 184,56€ für den Drehzahlmesser sowie
6105VK und 682277 für die Schraube.

Der Unterschied besteht wohl in der Farbe des DZM? Einer ist mit grau-mito angegeben und einer mit grau-silber. Ob sonst noch Unterschiede bestehen konnte der Händler nicht sagen und hätte das mit dem Peugeot-Fahrzeugschlüssel rausfinden können welcher der richtige ist :roll:

Kann mir von euch jemand weiterhelfen und sagen welcher der passende ist, oder ist bei euch das Problem nicht aufgetreten?

Beste Grüße, Sygo!
Benutzeravatar
Sygo
 
Beiträge: 8
Registriert: 28.07.2011, 21:09

Beitragvon Memphis » 28.07.2011, 21:24

ist mir auch neu, dass es da verschiedene gibt.
aber mein tipp ist: kauf dir ein scangauge. das war auch bei mir die alternative vom DZM vom hersteller.
Der Boardcomputer kostet 2/3 vom DZM und bietet neben der drehzahl auch noch verbrauchswerte, temperatur und viele weitere interessante infos. Außerdem hat man dann nicht so ein Geschwür am Tacho ;)
2006 Toyota Aygo City, 3-door, vulkanrot
Bild
Benutzeravatar
Memphis
 
Beiträge: 290
Registriert: 20.12.2010, 18:28
Wohnort: Hattersheim

Beitragvon Sygo » 28.07.2011, 21:28

Aber ich liebe doch dieses Geschwür! =D
Hab mich sogar schon mit dem Preis abgefunden :evil:


Muss mal gucken, sonst such ich mir nen Peugeout 107 mit dem äquivalenten DZM und lass mir die Fahrzeugnummer geben :)
Benutzeravatar
Sygo
 
Beiträge: 8
Registriert: 28.07.2011, 21:09

Beitragvon Walle » 29.07.2011, 06:49

Oppa hat geschrieben:habe auch Interesse.

Meine Frage daher:

Wie sieht das mit dem Anschluss der Kabel aus?
Ist da beidseitig alles vorbereitet und passt es auch überein?


Gruß Oppa


Ich kann dir da evtl. helfen.

Das sah bei mir so aus:

Bild
Shot at 2011-07-28

Bild
Shot at 2011-07-28

Der Stecker liegt hinter dem Tacho. Da mir der OriginalTacho zu teuer war, habe ich mich für einen von raidhp entschieden.

Dazu habe ich den Stecker abgemacht und habe die Kabel neu anschließen müssen.
Das schwarze Kabel war das Signalkabel. Den Rest kannst du messen :-)
<a href="http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/401215.html" target="_blank"> <img src="http://images.spritmonitor.de/401215.png" alt="Spritmonitor.de" border="0"> </a>

Aygo Cool 1.0i
Benutzeravatar
Walle
 
Beiträge: 45
Registriert: 03.01.2009, 12:45

Beitragvon stachel » 29.07.2011, 15:58

Hallole,
sorry dass ich jetzt nochmals alles ausgrabe, aber ...... hat der eigentliche Drehzahlmesser kein Kabel und ist dieses Verbindungskabel das ih suche dann direkt unter dem Tacho und muss dann nur hochgezogen und angeschlossen werden beim Citroen C1 ??

Grüße...
uwe
stachel
 
Beiträge: 5
Registriert: 29.07.2011, 15:56

Beitragvon Memphis » 29.07.2011, 20:14

ja, der DZM den man im zubehör kaufen kann ist genaugenommen nur die drehzahlanzeige. das Kabel liegt bereits mit passendem Stecker hinterm Tacho - Das einzige was noch hinzukommt ist dass die Tachoverkleidung ein Loch braucht durch dass das Kabel zum DZM geführt werden kann.
2006 Toyota Aygo City, 3-door, vulkanrot
Bild
Benutzeravatar
Memphis
 
Beiträge: 290
Registriert: 20.12.2010, 18:28
Wohnort: Hattersheim

Beitragvon Walle » 29.07.2011, 20:30

Genau! Original DZM kaufen + Schrauben und dann Stecker zusammenstecken!

Ist also alles vorbereitet.. Stecker siehe mein Post davor !
<a href="http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/401215.html" target="_blank"> <img src="http://images.spritmonitor.de/401215.png" alt="Spritmonitor.de" border="0"> </a>

Aygo Cool 1.0i
Benutzeravatar
Walle
 
Beiträge: 45
Registriert: 03.01.2009, 12:45

Beitragvon stachel » 30.07.2011, 00:30

Hallole !
Vielen Dank für eure Hilfe !! Könnt ihr mir bitte noch sagen, welche Schraube(n) ich da noch brauche ? Die Halterung ist ja dabei..oder ?

Grüße....
stachel
 
Beiträge: 5
Registriert: 29.07.2011, 15:56

Beitragvon Flaragnar » 30.07.2011, 07:29

Atm verkauft ein Händler aus Polen gebrauchte DZMs für 90 Euro auf eBay, aber leider + 30 Euro Versand nach Deutschland... Guck nämlich auch immer mal wieder nach. Bis vor einem Jahr war auch immer mal wieder einer zum Originalpreis drinnen. Aber selbst 120 Euro finde ich Wucher und diverse Anrufe über die Jahre bei diversen Schrottplätzen in Bayern blieben ergebnislos...
C1 - Baujahr 02/09
Benutzeravatar
Flaragnar
 
Beiträge: 138
Registriert: 03.02.2009, 12:42
Wohnort: Regensburg

Beitragvon Walle » 30.07.2011, 12:05

für 120 Euro gibts das Teil neu bei Peugeot :-) Musst dort halt vorgeben du hast einen 107 :-P

Die Schraube kostet ca. 1 Euro. Sagen die dir dann was du brauchst!
Wie die Schraube heisst, kann ich dir nicht sagen :-)


Gruß
WS
<a href="http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/401215.html" target="_blank"> <img src="http://images.spritmonitor.de/401215.png" alt="Spritmonitor.de" border="0"> </a>

Aygo Cool 1.0i
Benutzeravatar
Walle
 
Beiträge: 45
Registriert: 03.01.2009, 12:45

VorherigeNächste


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Innenausstattung

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron