Andere Halterung für Tomtom One




Tips und Tricks für den Innenraum.

Moderator: Team

Andere Halterung für Tomtom One

Beitragvon Maggie » 01.06.2006, 20:14

Hallo,

ich habe mir den Tomtom One nachträglich gekauft (weil er so entschieden billiger war) und die Original-Halterung klemmt also nun an der Scheibe wie üblich. Zwar hab ich die nicht in die Mitte der Scheibe sondern links hingesetzt, aber es gefällt mit trotzdem noch nicht optimal. Ich denke es müßte möglich sein, den Tomtom in die Mitte auf das Ablagefach zu bringen?
Ich habe schon im Netz und auch bei eBay geguckt, aber die Möglichkeiten (seitlich des Radios) gefallen wir nicht.
Hat jemand von Euch da vielleicht schon mal etwas gesehen oder sogar selbst? Der Tomtom dürfte dann allerdings nicht zu flach aufsitzen, da ja der Ladekabelstecker von unten auch seinen Platz braucht.

Vielen Dank vorab!
Maggie
 
Beiträge: 6
Registriert: 01.06.2006, 19:03
Wohnort: Berlin

von Anzeige » 01.06.2006, 20:14

Anzeige
 

Beitragvon divx81 » 02.06.2006, 12:03

Hi Maggie,

so wie ich das verstanden habe suchst du einen Einbaumöglichkeit so wie von Toyota direkt (in der Mittelkonsole).
Schua mal bei dem Link http://techdoc.toyota-europe.com/aim_Se ... AccGroup=0
unter Tom Tom Mounting Kit nach, dort gibts ne Einbauanleitung und auch die Teilenummer von Toyota.

Zu dem Tom Tom und den Halterungen gibts auch schon einen Thread einfach mal suchen, aber leider weis ich net mehr welcher.
Kann auch sein das das in nem anderen Thread angesprochen wurde.
divx81
 
Beiträge: 350
Registriert: 12.02.2006, 19:56
Wohnort: 73092 Heiningen

Platte verkleben

Beitragvon majo » 03.10.2009, 18:42

Hi,

Platte verkleben heißt,
bei ATU für ca. 8 Euro eine runde und selbstklebende Platte kaufen,
auf das Armaturenbrett (über das Radio) kleben,
darauf kann dann der Saugnapf fürs Navi haften.
Finde ich eleganter als das Ansaugen an die Scheibe,
außerdem spare ich mir dadurch die "Gorilla-Schönheits-OP" und
meine Arme können so kurz bleiben wie sie von Natur aus sind
(An das Radio komme ich nämlich einfach so -
ohne mich zu strecken).

VG - jo.
Manchmal kriege ich nicht das,
was ich will,
sondern etwas viel besseres.

(unbek. Verf.)

www.sinn-geben.de
majo
 
Beiträge: 196
Registriert: 30.08.2009, 08:00
Wohnort: DO

Beitragvon Lui » 04.10.2009, 12:32

Hallöchen, da muß ich wohl einen Link in eigener Sache reinsetzen, so ein Ding ist "zufälligerweise" in der Bucht drin.


Das Ding ist wirklich gut, da kann man das Navi auch mal während der Fahrt bedienen. :D
Zuletzt geändert von Lui am 19.10.2009, 23:38, insgesamt 1-mal geändert.
Stau ist nur hinten blöd, vorne geht´s
Lui
 
Beiträge: 142
Registriert: 25.04.2009, 20:25
Wohnort: GP

Beitragvon oggy » 19.10.2009, 09:38

Achtung: in der Originalpackung sind 2 Platten drin.

Ich habe für mein 740Live eine andere Lösung gewählt. Ich habe mir eine anschraubbare Halterung von TomTom besorgt und konnte diese mit Hilfe eines Abstandhalters an die hintere Wand des Ablagefaches montieren.
Benutzeravatar
oggy
 
Beiträge: 930
Registriert: 28.04.2006, 09:19
Wohnort: Hamburg



Ähnliche Beiträge

Cool&Go TomTom Navi Mit Bluetooth & Aftermarket Radio?
Forum: Audioanlage
Autor: sploitz
Antworten: 0
TomTom Navi Nachrüstung
Forum: Innenausstattung
Autor: Chrissi18
Antworten: 6
Adapter für Docking Kit auf tomtom go x10 Reihe
Forum: Innenausstattung
Autor: Sputius
Antworten: 0
Bootbildschirm des Tomtom Aygo
Forum: Innenausstattung
Autor: Pit
Antworten: 20
TomTom
Forum: Laberforum für Aygofahrer/innen
Autor: Aygoler
Antworten: 6

Zurück zu Innenausstattung

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron