alternative Tachoscheibe




Tips und Tricks für den Innenraum.

Moderator: Team

alternative Tachoscheibe

Beitragvon Madcat-C1 » 27.04.2007, 23:41

Hi,

bin an einem neuen Projekt.

Wie bei meinem kleinen C1 (2 Räder), will ich auch bei meinem Großen eine andere Tachoscheibe einsetzen.

So könnte ich mir die Scheibe vorstellen.

Bild

Es fehlt noch die Aufteilung der Warn-/Signal-Anzeigen. Dafür muss ich meine Tachoeinheit wohl mal zerlegen und einen Blick hinein werfen.

In selben Design wird auch der Drehzahlmesser gestaltet.
Bild
Benutzeravatar
Madcat-C1
 
Beiträge: 600
Registriert: 01.01.2007, 13:01
Wohnort: Koblenz

von Anzeige » 27.04.2007, 23:41

Anzeige
 

Beitragvon Madcat-C1 » 29.04.2007, 17:58

Hi,

hier mal Updates:

Bild

Bild

Könnte mal ein Dieselbesitzer schauen, ob er einen anderen Drehzahlmesser hat?
In der Anleitung von meinem C1 ist ein Drehzahlmesser abgebildet, welcher nur bis 6000 geht.

Hatte den zuerst nachgebaut, da ich den so aus der Anleitung abgescannt hatte.

Für alle die, welche andere eine andere Hinterbrundbeleuchtungsfarbe haben möchten: Zumindest beim Drehzahlmesser sind es SMD-LEDs

Den Tacho habe ich NOCH nicht ausgebaut.

Bild

Siehe links und rechts neben der Welle.
Bild
Benutzeravatar
Madcat-C1
 
Beiträge: 600
Registriert: 01.01.2007, 13:01
Wohnort: Koblenz

Beitragvon MadMaxII » 29.04.2007, 18:20

hi,

hier ein bild von meinm HDi-Drehzahlmesser.

Gruß

Max

Benutzeravatar
MadMaxII
 
Beiträge: 157
Registriert: 26.06.2006, 11:33
Wohnort: Bayerischer Wald, Citroen C1 Style HDi, caldera-schwarz, tiefer, 195/45er auf 15 ", 4-Rohr, F

Beitragvon MadMaxII » 29.04.2007, 18:25

hier noch eins von meinem tacho. habe dir die vorglühspirale eingezeichnet, da die ja im sommer nicht kommt. entschuldige bitte meine unruhige hand. aber mit der maus krieg ich das nicht besser hin.

gruß

Max

Benutzeravatar
MadMaxII
 
Beiträge: 157
Registriert: 26.06.2006, 11:33
Wohnort: Bayerischer Wald, Citroen C1 Style HDi, caldera-schwarz, tiefer, 195/45er auf 15 ", 4-Rohr, F

Beitragvon Madcat-C1 » 29.04.2007, 18:44

Hi,

danke! :) Also geht man in der Anleitung von dem Diesel-Drehzahlmesser aus.
Die von dir noch gezeigten Anzeigen hab ich als Benzinerfahrer nicht. Werde diese demnach auch nicht mit auf die neue Tachoscheibe übertragen - ist eh keine LED drunter aktiv.

Aber schon ein schöner Christbaum ^^
Bild
Benutzeravatar
Madcat-C1
 
Beiträge: 600
Registriert: 01.01.2007, 13:01
Wohnort: Koblenz

Beitragvon schrauber mike » 29.04.2007, 18:54

wie macht man eigentlich dann ne neue tachoscheibe? ich mein wenn du das dann designst schön und gut, aber wie gehts dann weiter? einfach ausdrucken denksch ja ma net. was kommt nach dem designen?
schrauber mike
 
Beiträge: 162
Registriert: 23.04.2007, 19:26
Wohnort: Kerpen ---- Citroen C1 Style, Carlinite-Grau, 5-Türer, Klima, Cd, DZM

Beitragvon Madcat-C1 » 29.04.2007, 20:00

Hi,

genau das... einfach Ausdrucken. Und zwar auf meinem alten HP Deskjet 840c - im Fotomodus mit 2400x2400DPI. Wird auf eine Klebefolie gedruckt.
Habe so schon bei meinem C1-Roller den Tacho ausgetauscht.

Bild

Die ist vom .
Diese dann auf eine zurechtgeschnittene Plexi-Milchglasplatte geklebt.

In dem Fall hier ist es etwas anders. Werde die Folie auf eine transparente Folie für Overheadprojektoren kleben. Denn das original Instrumentenblatt ist auch nur lose aufgelegt und durch Haltenasen fixiert.
Da muss ich dann genau arbeiten, damit die Positionierung stimmt. ^^

Hoffe mal, das das Backlight stark genug ist, um die Folie zu durchdringen.
Alternativ habe ich die Folie auch noch in transparent. Dann benötige ich nur eine passende weisse Folie oder ganz dünnen Kunststoff.
Bild
Benutzeravatar
Madcat-C1
 
Beiträge: 600
Registriert: 01.01.2007, 13:01
Wohnort: Koblenz

Beitragvon schrauber mike » 29.04.2007, 20:21

raffiniertes system, aber zu viel spielerei für mich. trotzdem danke für die erklärung, das hat mich grad interessiert
schrauber mike
 
Beiträge: 162
Registriert: 23.04.2007, 19:26
Wohnort: Kerpen ---- Citroen C1 Style, Carlinite-Grau, 5-Türer, Klima, Cd, DZM

Beitragvon c_e » 30.04.2007, 08:31

Madcat-C1 hat geschrieben:Hi,
....
Habe so schon bei meinem C1-Roller den Tacho ausgetauscht.


moin,
sehr schoene und saubere arbeit..
idee: koennte man nicht die skala bei der gelegenheit der "realen" geschwindigkeit anpassen? der tacho stimmt hinten und vorne nicht..
mein hubbl faehrt ~42 wenn er 50 anzeigt, knapp 100 bei 110 tacho usw., laut iGO GPS-navi..
platz fuer die hoechstgeschwindigkeit von 174 (auch laut navi ;) ) ist ja leider keiner nach oben, da steht der zeiger ja schon ueber dem kilometerstand :lol:

btw., was sagt eigentlich der gruene herr wachmeister zu so einer aktion?
Benutzeravatar
c_e
 
Beiträge: 52
Registriert: 26.04.2007, 07:49
Wohnort: Berlin

Beitragvon Madcat-C1 » 30.04.2007, 09:10

c_e hat geschrieben:moin,
sehr schoene und saubere arbeit..
idee: koennte man nicht die skala bei der gelegenheit der "realen" geschwindigkeit anpassen? der tacho stimmt hinten und vorne nicht..
mein hubbl faehrt ~42 wenn er 50 anzeigt, knapp 100 bei 110 tacho usw., laut iGO GPS-navi..
platz fuer die hoechstgeschwindigkeit von 174 (auch laut navi ;) ) ist ja leider keiner nach oben, da steht der zeiger ja schon ueber dem kilometerstand :lol:


Danke! :)

Da das bei jedem ein wenig anders ist, orientiere ich mich immer am Original. Klar, den Bereich erweitern könnte man noch... Sieht dann vielleicht ein wenig 'toller' aus! ;)

c_e hat geschrieben:btw., was sagt eigentlich der gruene herr wachmeister zu so einer aktion?


Eben aus dem Grund auch Originaleinteilung. Kann keiner ein 'Nachgehen' des Zeigers bemängeln - und vorgehen muss er.
TÜV hat sich bei meinem Umbau nicht beschwert. Liegt wohl auch daran, das es wohl nicht auffällt.

Gibt ja genug Autos, welche mit diesen 'NEON'-Scalen nachgerüstet sind. Die benötigen AFAIK noch nicht mal eine ABE.
Bild
Benutzeravatar
Madcat-C1
 
Beiträge: 600
Registriert: 01.01.2007, 13:01
Wohnort: Koblenz

kleines Sneak-Preview

Beitragvon Madcat-C1 » 01.05.2007, 13:57

Hi,

Bild
Bild
Benutzeravatar
Madcat-C1
 
Beiträge: 600
Registriert: 01.01.2007, 13:01
Wohnort: Koblenz

Beitragvon Latschen » 01.05.2007, 14:41

Saubere Arbeit!
Irgendwie würde ich mich da aber net rantrauen. :-P
Aber echt gelungen...
Leute, die sagen, man soll sich nicht über Kleinigkeiten aufregen, haben mit Sicherheit noch nie eine Mücke im Schlafzimmer gehabt!
Benutzeravatar
Latschen
 
Beiträge: 259
Registriert: 18.06.2006, 23:07
Wohnort: Rheine (NRW) -- Toyota Aygo Club- 5 Türig - Rauchgrau - Klima die nach Kalten Füßen riecht :-)

Beitragvon REFZ » 01.05.2007, 16:06

Very nice mod!!
See also:
aka The CityBug™
06 - Peugeot 107 XS 1.0 12V
91 - Peugeot 205 GTi16 1.9 16V
90 - Peugeot 309 GTi16 1.9 16V
Benutzeravatar
REFZ
 
Beiträge: 268
Registriert: 20.09.2006, 20:47
Wohnort: Holland

Beitragvon Madcat-C1 » 01.05.2007, 16:07

Hi,

das Projekt hat einen Dämpfer erhalten... Der Tacho ist für meine alternative Tachoscheibe sehr ungüngstig beleuchtet.

Bild

Die LEDs, welche den Lichtleiter beleuchten, liegen leider genau im 'Sichtfeld'
(Die beiden Punkte in der halbrunden Glasfläche).

Dort kommt es dann natürlich zu einem starken Leuchtpunkt.

Na mal sehen, wie das aussieht, wenn ich die andere Scheibe drinne habe.

Bild

Interessant hier ist, das es unten rechts schon das Warn-Symbol für 'ESP' gibt.
LED ist allerdings nicht bestückt.
Gibt somit diverse Tacho als E-Teil. Diesel, Benziner, Benziner mit Automatik, usw...
Bild
Benutzeravatar
Madcat-C1
 
Beiträge: 600
Registriert: 01.01.2007, 13:01
Wohnort: Koblenz

Beitragvon REFZ » 01.05.2007, 16:17

Madcat-C1 hat geschrieben:Hi,
Bild


I think this is the original "card" but strange it has a blue kind of color.

Do you think your design will still work?
Or do you have to change things now?

I'm very interested in this mod!!
aka The CityBug™
06 - Peugeot 107 XS 1.0 12V
91 - Peugeot 205 GTi16 1.9 16V
90 - Peugeot 309 GTi16 1.9 16V
Benutzeravatar
REFZ
 
Beiträge: 268
Registriert: 20.09.2006, 20:47
Wohnort: Holland

Nächste


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Innenausstattung

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron