Wer mag übernehmen?




Ankündigungen, Anregungen und Vorschläge der User.

Moderator: Team

Wer mag übernehmen?

Beitragvon yaa » 20.06.2018, 17:20

Falls jemand Interesse haben sollte, das Forum hier zu übernehmen, dann bitte melden.

Wenn sich bis Ende Juli niemand findet, werde ich das Forum einstampfen müssen, da mir einfach die Zeit fehlt, um mich gebührend darum zu kümmern.

Grüsse
- yaa
Ihr wollt das Aygo-Forum unterstützen und weiterbringen?
Dann solltet ihr !
Benutzeravatar
yaa
Team-Mitglied
Team-Mitglied
 
Beiträge: 224
Registriert: 27.12.2007, 22:55
Wohnort: Wilder Süden (KA)

von Anzeige » 20.06.2018, 17:20

Anzeige
 

Re: Wer mag übernehmen?

Beitragvon bluedog » 25.06.2018, 17:34

Was sind die Anforderungen, damit man überhaupt übernehmen kann?
C1 Sensodrive, 5-Türer, 1.0; Umgebaut auf Bedienung ohne Pedale.

Fussball ist wie Schach, nur ohne Würfel.
bluedog
 
Beiträge: 715
Registriert: 06.01.2013, 18:46

Re: Wer mag übernehmen?

Beitragvon Charly1 » 26.07.2018, 11:11

Falls sich niemand findet, der es singulär machen wollte, wie wäre es, wenn man das Forum in ein anderes mit ähnlicher Basis integriert? Citroen C1 oder Peugeot 107 Forum, gibt es sowas? Zumindest, damit das reichlich angesammelte Wissen noch abrufbar/erreichbar bleibt im Netz.
Oder wie schaut es mit Daihatsu oder auch Foren für die Franzosen-Marken aus oder gibt es evtl. ein größeres Toyota-Forum?

Besten Gruß
AYGO 1.0 City +Klima +grau MicaLack +CDRadio, Bj.2005 Schaltgetriebe 163TKm (2018), ULTRAgauge-OBD-Display (frei einstellbare 56 Motor-Daten+Verbrauchs-Anzeigen auf 7 Bildschirmen samt Helligkeitssensor)
Charly1
 
Beiträge: 157
Registriert: 17.07.2018, 13:32


TAGS

Zurück zu Forum Infos

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron