Batterie erneuern !




Für die C1-Fahrer unter uns.

Moderator: Team

Batterie erneuern !

Beitragvon leonardo2 » 08.03.2016, 13:32

Hallo,

jetzt ist die Batterie fällig, laut Tester ist eine Zelle hinüber und es kommt an der Elektrode auch schon etwas Säure raus.
Also tausche ich die lieber, bevor meine Frau damit liegen bleibt.

Am liebsten würde ich eine, wegen der geringeren Preise, über das Internet kaufen, die z.B.:
http://basba.de/varta-blue-dynamic-12v- ... oC-uvw_wcB

Nur was mache ich dann mit der Alten ?
Einschicken wäre ja problematisch, weil Gefahrengut und somit teuer.
Jetzt bin ich auf die Idee gekommen, ich bring die alte Batterie einfach da hin zurück, wo ich das Auto mal gekauft habe.
Zum Vertragshändler, der hat mich zwar seither nie wieder gesehen, aber da er Autos mit Batterien verkauft, muss er doch auch Batterien zurücknehmen und mir die 7,50€ Pfand auszahlen richtig ?

Danke für Eure Auskunft und Erfahrungswerte !
Leonardo
leonardo2
 
Beiträge: 113
Registriert: 17.11.2010, 08:34

von Anzeige » 08.03.2016, 13:32

Anzeige
 

Re: Batterie erneuern !

Beitragvon Aygon@ut » 08.03.2016, 23:08

An unteres Ende von Seite scrollen Du must. Unter basba.de/batteriepfand finden du wirst Anwort auf Deine Frage. Zu faul zum Suchen Du warst. :alien:
Erster klimaanlagenloser Aygo mit Pollenfilter
Benutzeravatar
Aygon@ut
 
Beiträge: 433
Registriert: 08.11.2009, 11:57
Wohnort: Schwaig

Re: Batterie erneuern !

Beitragvon noplan » 09.03.2016, 09:44

Und nicht vergessen,
beim Abklemmen zuerst den Minuspol (Masse), Zeichen −
und dann den Pluspol, Zeichen +

Beim Anklemmen erst den Pluspol und dann den Minuspol !
noplan
 

Re: Batterie erneuern !

Beitragvon leonardo2 » 10.03.2016, 00:52

Danke für die Tipps erstmal.

Ich habe noch etwas bei ebay geguckt wegen der Batterie, bin aber wieder davon abgekommen, weil die sich durch die Bank drücken, einem das Pfand von 7,50€ auszuzahlen.
Also habe ich jetzt die bereits oben erwähnte bestellt.
http://basba.de/varta-blue-dynamic-12v- ... oC-uvw_wcB
Der zahlt nämlich auch die 7,50€ zurück, wenn man die fachgerechte Entsorgung nachweist, abgestempelt, unterschrieben mait.
Der Schrotti meines Vertrauens nimmt die alte Batterie, zahlt mir sogar noch 4€ dafür und füllt meinen Vordruck aus, damit ich die 7.50€ zurück bekomme.
So kostet mich die Varta Batterie effektiv nur noch um die 48€.
leonardo2
 
Beiträge: 113
Registriert: 17.11.2010, 08:34

Re: Batterie erneuern !

Beitragvon leonardo2 » 07.07.2018, 14:26

Sorry, gelöscht, Fehler gemacht, hier gehts um die Autobatterie und nicht um die Batterie des Schlüssels für die Zentralverriegelung.
Die wechsle ich natürlich nicht alle 2 Jahre. :roll:
leonardo2
 
Beiträge: 113
Registriert: 17.11.2010, 08:34



Ähnliche Beiträge

Aygo 2 Monate stehen lassen - schafft das die Batterie?
Forum: Alles über den Aygo
Autor: kessi
Antworten: 15
Batterie abklemmen um Sitze auszubauen (airbagstecker)?
Forum: Innenausstattung
Autor: Adonay
Antworten: 2
Gel Batterie ins Auto !?
Forum: Audioanlage
Autor: phr34k
Antworten: 12
Fahrersitz Bezug erneuern
Forum: Innenausstattung
Autor: milleanni
Antworten: 1
Handbremse+ABS leuchten nach leerer Batterie
Forum: Motor
Autor: Nighthawk
Antworten: 1

TAGS

Zurück zu C1 Besitzer unter sich

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron