EURO 4 oder 5 Kat?




Infos über die Abgasanlage oder den Kat.

Moderator: Team

EURO 4 oder 5 Kat?

Beitragvon Padrich_ffm » 12.04.2019, 10:46

Erstmal Gude!
Bin neu hier: Patrick 28 Jahre jung, und besitze nun schon mein 2ten Aygo (einmal Baujahr 06 und jetzt 12) hintereinander.

Nun meine Frage:
Mein Kat/Krümmer ist gerissen. Wie bei meinem alten 06er auch schon. Damals Kat gekauft fürn 100er, eingebaut und gut ist.
So nun das Problem. Bei meinem 12er Aygo heißt es plötzlich EURO 5 Kat. (kostet mal eben das 3 bis 5 fache) Nur lese ich hier immer wieder das kein Aygo EURO5 wirklich auch erreicht.
Jetzt ist die Frage: Wenn ich da jetzt nen EURO4 Kat reinschmeiße und durchn TÜV muss. Klappt das dann? (Wir gehen mal davon aus das der TÜVer auch ne richtige AU macht)

Vielen dank schon mal im voraus!
Padrich_ffm
 
Beiträge: 1
Registriert: 12.04.2019, 10:38

von Anzeige » 12.04.2019, 10:46

Anzeige
 

Re: EURO 4 oder 5 Kat?

Beitragvon P107 » 14.04.2019, 21:28

Hi,

also ich würde Dir dazu raten, das so zu machen, wie Du es bereits einmal gemacht hast :wink:
P107
 
Beiträge: 176
Registriert: 13.01.2013, 21:33
Wohnort: NRW

Re: EURO 4 oder 5 Kat?

Beitragvon Aygon@ut » 21.04.2019, 23:15

Tscha, das könnte schwierig werden. Die AU Grenzwerte sind zwar äußerst schlapp, aber ein Kat fürn Hunni kann nicht funktionieren, zumindest nicht so, daß er einen Prüfstndtestoder RDE-Nachprüftest bestehen würde über eine Laufleistung von mindestens 80.000 KM. Alleine die Edelmetallmenge in einem OE-Kat hat einen Materialwert von knapp 200 Euro, und dann ist da noch kein Keramikkörper beschichtetoder gar ein Krümmerkat gegossen/geschweißt.
Die Egay-Kats sind Faketeile ohne nachgewiesene Wirkung. da bestehen einer AU ist dennoch möglich, da die modernen Motoren derart sauber verbrennen, daß die laschen AU-Grenzwerte fast schon ohne Kat erreichbar sind. Und beispielsweise NOx wird bekanntlicherweise nicht gemessen.
Erster klimaanlagenloser Aygo mit Pollenfilter
Benutzeravatar
Aygon@ut
 
Beiträge: 418
Registriert: 08.11.2009, 11:57
Wohnort: Schwaig



Ähnliche Beiträge

Garantie-Verlängerung für 100,- Euro möglich
Forum: Alles über den Aygo
Autor: majo
Antworten: 7
Aygo ODER C1 ODER 107er ???
Forum: Alles über den Aygo
Autor: Andy16
Antworten: 13
C1 1000 euro teurer in 7 Monaten...........
Forum: C1 Besitzer unter sich
Autor: supergrobi900
Antworten: 7
Neuer Aygo Cool für 9600 Euro
Forum: Laberforum für Aygofahrer/innen
Autor: bombastic1982
Antworten: 19
Aygo City BJ 2006: 3000 Euro
Forum: Biete
Autor: voltage
Antworten: 26

TAGS

Zurück zu Auspuff und Kat

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron