Subwoofer Einbau unterm Sitz - Rost durch Schrauben?




Alles über Radios, Verstärker, Anlageneinbau, etc.

Moderator: Team

Subwoofer Einbau unterm Sitz - Rost durch Schrauben?

Beitragvon F4rm3r » 15.08.2012, 16:15

Ich habe mir einen Crouch gp 800 gekauft und würde diesen jetzt gerne unterm Beifahrersitz verbauen. Mein Problem ist dass ich das mit 4 Blech Schrauben machen soll, die ich einfach in den Teppich "drücke".
Fangen diese Löcher dann nicht an zu rosten?
Was auch noch interessant wäre ob da irgendwelche Leitungen verlaufen auf die ich achtgeben muss. Und ab wann das Blech unter dem Teppich anfängt.

Danke schonmal!
F4rm3r
 
Beiträge: 5
Registriert: 15.08.2012, 16:09
Wohnort: Bayern

von Anzeige » 15.08.2012, 16:15

Anzeige
 

Beitragvon Memphis » 15.08.2012, 17:37

Mein Tipp wäre es ganz auf die Schrauben zu verzichten und das Teil mit Klettband festzumachen; das hält super am Teppich, lässt sich ohne weiteres wieder entfernen und es kann nichts rosten.

So siehts bei mir aus:
Bild
2006 Toyota Aygo City, 3-door, vulkanrot
Bild
Benutzeravatar
Memphis
 
Beiträge: 290
Registriert: 20.12.2010, 19:28
Wohnort: Hattersheim

Beitragvon F4rm3r » 15.08.2012, 17:43

Hm das hatte ich mir auch schon überlegt, dachte aber dass das nicht hält. Aber wenn du sagst das das funktioniert werde ich das denke ich auch erst mal so probieren!

Vielen Dank für die Antwort und das Bild!

Ps: ist das der originale Nachrüst-Sub?
F4rm3r
 
Beiträge: 5
Registriert: 15.08.2012, 16:09
Wohnort: Bayern

Beitragvon Memphis » 15.08.2012, 20:42

Jap, hab ich allerdings nicht neu gekauft. Neupreis ist ja bei Toyota glaub ich 315 € (oder sowas um den Dreh). Ich hab ihn gebraucht für 75 geschossen und da war das Klettband vom Vorbesitzer sogar schon dran.

Vorteil ist halt dass die Montage absolut für 'n Deppen geeignet ist :D und dass es klanglich auch ganz gut zu den übrigen Lautsprechern passt. Ein zu fetter Sub zwingt den Klangliebhaber früher oder später alle Boxen zu tauschen ;)
2006 Toyota Aygo City, 3-door, vulkanrot
Bild
Benutzeravatar
Memphis
 
Beiträge: 290
Registriert: 20.12.2010, 19:28
Wohnort: Hattersheim

Beitragvon oggy » 16.08.2012, 09:07

meine Endstufe hab ich auch unter den Fahrersitz gelegt und noch nicht mal mit Klettband befestigt. Das Ding liegt da schon seit 6 Jahren ohne dass es hervorgekrochen kam. Fazit von mir: Klettband sollte völlig ausreichen.
Benutzeravatar
oggy
 
Beiträge: 930
Registriert: 28.04.2006, 10:19
Wohnort: Hamburg



Ähnliche Beiträge

Explosionszeichnung und SfS Anleitung für DZM Einbau
Forum: Innenausstattung
Autor: Sputius
Antworten: 6
LS-Einbau Fronttüren - Dämmung
Forum: Audioanlage
Autor: realfazer
Antworten: 10
Fragen zu Subwooferwahl und Einbau
Forum: Audioanlage
Autor: symie
Antworten: 38
MacGurke's kleiner Aygo - Einbau TFL
Forum: Eure Aygo Bilder
Autor: MacGurke
Antworten: 41
Lautsprecher und Subwoofer im Aygo???
Forum: Audioanlage
Autor: ArtDent
Antworten: 2

Zurück zu Audioanlage

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron