Radiovorbereitung? Sind Boxen eingebaut oder nicht?




Alles über Radios, Verstärker, Anlageneinbau, etc.

Moderator: Team

Radiovorbereitung? Sind Boxen eingebaut oder nicht?

Beitragvon saeb » 05.12.2008, 09:03

Hallo Zusammen,
Ich werde mir einen C1 zulegen.
habe alle Seiten des Audioanlagen Forums durch.
Mir ist immer noch unklar was die Radio vorbereitung beinhaltet.
Sind nur die Kabel für die boxen verlegt oder sind schon irgendwelche Boxen eingebaut (Ürgendwo wurde mal etwas von einer Box in der Mittelkonsole erwähnt). Vielleicht kann mir jemand kurz eine Auskunft geben.

Danke
Saeb :D
saeb
 
Beiträge: 7
Registriert: 05.12.2008, 08:29
Wohnort: Dachau

von Anzeige » 05.12.2008, 09:03

Anzeige
 

Beitragvon maYgO » 05.12.2008, 10:51

Servus,

is auch etwas unterschiedlich aber eig sollte es so sein, dass dei Kabel auf jeden Fall schon verlegt sind, nur dass eben Radiobuchse und LSBuchsen leer sind. Es kam allerdings bei einem Forumuser mal vor, wenn ich mich recht erinnere, dass dieser bereits LS drin gehabt hat obwohl er auch ohne Radio bestellt hatte. Aber die Kabel sollten auf jeden Fall vorhanden sein.
Benutzeravatar
maYgO
 
Beiträge: 2718
Registriert: 16.03.2008, 12:31
Wohnort: Plochingen

Beitragvon saeb » 05.12.2008, 11:34

Na das ist doch schon mal was. Also am Besten überaschen lassen und wegen den passenden Boxen, nocheinmal das Forum durchforsten.

Danke
saeb
saeb
 
Beiträge: 7
Registriert: 05.12.2008, 08:29
Wohnort: Dachau

Beitragvon maYgO » 05.12.2008, 11:35

jap aber geh eher davon aus dass keine drin sind ;)... wegen der passenden LS gibts einiges zum durchforsten hier =)
Benutzeravatar
maYgO
 
Beiträge: 2718
Registriert: 16.03.2008, 12:31
Wohnort: Plochingen

Beitragvon ohti » 05.12.2008, 13:18

Das sollte dein Zitronenhändler aber wissen :?
<a href="http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/289510.html" target="_blank"><img src="http://images.spritmonitor.de/289510.png" alt="Spritmonitor.de" border="0"></a>
C1 Desire 5-türig rot SensoDrive
Benutzeravatar
ohti
 
Beiträge: 149
Registriert: 21.08.2008, 22:32
Wohnort: Alpenostrand

Beitragvon saeb » 06.12.2008, 16:44

Ich habe Ihn Heute bestellt. Inzwischen wußte er es auch.
Hat mir Angeboten mein "fremdradio" für 150 Euro einzubauen.
Denkt Ihr ist das o.k. Die Türboxen kosten doch schon so um die achtzig Euro?

ciao
Saeb
saeb
 
Beiträge: 7
Registriert: 05.12.2008, 08:29
Wohnort: Dachau

Beitragvon maYgO » 06.12.2008, 17:12

will der 150 bloß fürs anschließen oder Speaker dabei? hast du 3 oder 5 Türer
Benutzeravatar
maYgO
 
Beiträge: 2718
Registriert: 16.03.2008, 12:31
Wohnort: Plochingen

Beitragvon saeb » 07.12.2008, 10:43

150 Euro mit Adapterblende und Boxen, komplett. Isch abe einen 3-Türer.
Entschuldigt die Verzögerung bei den Antworten. Bin leider nicht ständig online. Sch.... ISDN.

Druß
Saeb
saeb
 
Beiträge: 7
Registriert: 05.12.2008, 08:29
Wohnort: Dachau

Beitragvon maYgO » 07.12.2008, 11:56

gut also zerlegen wir mal die 150€...
LS gibt es bereits ab 10€ nach oben hin geht allerdings natürlich was, keine Frage, mittelmäßige vllt so bei 40-50€. Die muss er im Prinzip nur reinschrauben und anschließen sowie noch dein Radio, wobei hier eventl. noch ein Adapter fällig wird, der nochmals paar Eurose mit sich bringt sodass du mit den 150€ eine Arbeitszeit von max. ca. 30mins gut bezahlst, aber solang die LS was taugen machst nicht all zu viel falsch.
Der macht aber wahrsch. eh die originalen rein oder hat er was anderes gesagt?
Benutzeravatar
maYgO
 
Beiträge: 2718
Registriert: 16.03.2008, 12:31
Wohnort: Plochingen

Beitragvon saeb » 07.12.2008, 12:40

Bin wieder da. Hat er eigentlich nicht. Ich gehe davon aus das er einen mit radio und Boxen irgendwo in Deutschland stehen hat. Er wollte mich partu dazu überreden das "Soundsystem" für 440 Euro zu nehmen. Ich denke also,
er tauscht nur das radio. Wenn ich schon mal einen Fachmann dran habe, brauche ich für einen Blaupunktradio einen Adapter für Boxen, Antenne und Strom.
Nochmals Merci bis hierhin

Saeb
saeb
 
Beiträge: 7
Registriert: 05.12.2008, 08:29
Wohnort: Dachau

Beitragvon maYgO » 07.12.2008, 12:46

das kann ich dir so nich sagen sorry, muss ich Bilder von den Anschlüssen haben da ichselber noch nie Blaupunkt verbaut habe...
Kommt auch drauf an, n Kumpel von mir hat sich den 107 geholt un da war ein Adapter schon vorhanden, bei mir im Auto selbst nicht aber beimRadio war dann einer dabei, außer für Antenne hab ich ein kaufen müssen.
Benutzeravatar
maYgO
 
Beiträge: 2718
Registriert: 16.03.2008, 12:31
Wohnort: Plochingen

Beitragvon saeb » 07.12.2008, 13:03

Alles klar. Ich denke aber mit Hilfe des Forums sollte es kein wirkliches Problem sein einen Adapter aufzutun. So ausgefallen ist Blaupunkt schließlich nicht. Ich denke ich spreche nochmal mit dem Händler ob da wirklich alles dabei ist und wenn er rumzickt sollt ich es auch selber hinbringen. Auf die Garantie dürfte das ja keinen Einfluß haben.

Gruß
saeb
saeb
 
Beiträge: 7
Registriert: 05.12.2008, 08:29
Wohnort: Dachau

Beitragvon maYgO » 07.12.2008, 13:58

Ja so machsch, hats das Radio schon? vllt is da ja auch ein Adapter dabei...
Benutzeravatar
maYgO
 
Beiträge: 2718
Registriert: 16.03.2008, 12:31
Wohnort: Plochingen

Beitragvon Lubomir » 13.03.2009, 18:23

.
Zuletzt geändert von Lubomir am 12.10.2013, 16:10, insgesamt 1-mal geändert.
Lubomir
 
Beiträge: 75
Registriert: 13.03.2009, 16:53

Beitragvon saeb » 14.03.2009, 09:08

Hei,
Sorry habe vergessen bescheid zu geben. Also Boxen waren keine vorhanden. aber die Kabel vom Radioschacht zum den Boxen unter der Frontscheibe. Ich bin jetzt offen gestanden nicht der Audio-Freak. Habe mir Boxen bei ATU für 25€ von Blaupunkt gekauft. Man muß die Boxen ein wenig nachbearbeiten. d.h man kann nur 2 der 4 Befestigungslaschen nutzen. Die anderen 2 mit Seitenschneider abzwicken und nachfeilen. Kabel mit Flachsteckhülsen befestigen. Mit 2 Schrauben festschrauben und gut ist das. Am Radio habe ich einen Antennenadapter für benötigt. Kostet bei Citroen 11€. Keinen Polungsvertauscher. Die Stecker für die Boxen haben bei Blaupunkt auch so gepaßt. Ich habe mit denhier verfügbaren anleitungen ca 2h gebraucht. Gerade der Boxen einbau ist Fummelkram.

Ciao
Klaus
saeb
 
Beiträge: 7
Registriert: 05.12.2008, 08:29
Wohnort: Dachau

Nächste


Ähnliche Beiträge

Lustig oder nicht?
Forum: Alles über den Aygo
Autor: Megaron
Antworten: 4
Wieviel % sind drin?
Forum: Laberforum für Aygofahrer/innen
Autor: CZT
Antworten: 20
Einparksystem eingebaut
Forum: Karosserie
Autor: el-grande111
Antworten: 4
Aygo ODER C1 ODER 107er ???
Forum: Alles über den Aygo
Autor: Andy16
Antworten: 13
Wo sind die Schweizer Aygoianer /-Innen?
Forum: Treffen Allgemein
Autor: wimp
Antworten: 13

Zurück zu Audioanlage

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron