Kombination TomTom und Radio




Alles über Radios, Verstärker, Anlageneinbau, etc.

Moderator: Team

Kombination TomTom und Radio

Beitragvon Oldman » 29.11.2014, 09:23

Hallo allerseits!

Wir sind seit gestern Besitzer eines neuen Aygo Cool Go, Auslaufmodell 2014, also nicht der Neue.
Da ist das TomTom Multimedia Connect drin verbaut und - wie ich laut Anleitung identifizieren konnte - das Radio Typ B, also AUX-in mit extra verbauter Buchse in der Konsole, ebenso USB.
Laut Anleitung wird aber immer auf Kombifunktionen mit dem TomTom verwiesen, wobei auch die Medienwiedergabe durch den TouchScreen des Navi gesteuert wird.
Das geht bei uns leider nicht. Die beiden Tasten links neben dem Navi in der Klapphalterung sind auch nur mit Blindstopfen versehen, fehlen also.
Kann mann hier noch etwas verändern?
Wir würden sehr gerne die Medien (USB, Radi-Sender usw.) über den Touchscreen des Navi bedienen, wie es laut Anleitung mit dem TomTom Media Connect auch möglich sein sollte.

Vielen Dank!
Oldman
 
Beiträge: 2
Registriert: 25.11.2014, 19:15
Wohnort: Kleinmachnow in Brandenburg

von Anzeige » 29.11.2014, 09:23

Anzeige
 

Re: Kombination TomTom und Radio

Beitragvon schrubber » 29.11.2014, 13:17

Wenn das Auto nicht die bestellten Funktionen aufweist dann ab damit zum Händler und Nacherfüllung verlangen!
Toyota Prius NHW 20
Ford Grand CMax 2.0
schrubber
 
Beiträge: 473
Registriert: 05.02.2010, 20:27

Re: Kombination TomTom und Radio

Beitragvon Oldman » 02.12.2014, 09:47

Es geht nicht darum, dass zugesicherte Eigenschaften nicht gegeben wären, sondern mehr darum, ob das TomTom in Verbindung mit dem Serienradio Typ B nicht alles kann, was grundsätzlich möglich ist.
Ich habe mich da vielleicht missverständlich ausgedrückt.

Gibt es denn hier jemanden, der den Aygo Cool & Go als Auslaufmodell 2014 mit der gleichen Ausstattung hat wie ich und mehr zum Thema TomTom und Radio Typ B zu berichten weiß?

Vielen Dank im Voraus!
Oldman
 
Beiträge: 2
Registriert: 25.11.2014, 19:15
Wohnort: Kleinmachnow in Brandenburg

Re: Kombination TomTom und Radio

Beitragvon bluedog » 02.12.2014, 11:57

Wenn Dir jemand oder etwas gesagt hat, dass das Radio oder das Navi oder beides mehr können müsste, als es bei Dir kann, dann ist es genau so, dass zugesicherte Eigenschaften nicht gegeben sind.

Anders gesagt: Könnte die Kombination alles, was dazu versprochen wird, kämst Du doch wohl nicht drauf, es müsste mehr gehen. Also ab zum Händler und nachfragen. Wenn es nur ein Bedienungsfehler ist, dann ist das Problem ja wohl zügig lösbar. Wenns mehr ist, müsst ihr dann halt miteinander reden.

Ich hab ein Auto, das für das von Dir beschriebene Radio zu alt ist. Mein Navi ist ausserdem eins ausm Elektromarkt mit eigenem Lautsprecher und ohne Blauzahn. Zudem liegt mein Originalradio, welches eben noch keinen USB-Anschluss hat, in der Garage auf Halde. Es tut ein selber gekauftes Radio, ebenfalls noch aus der Zeit vor (bezahlbarem) Blauzahn, im Auto seinen Dienst. Das hat sich nur schon wegen des Klanges gelohnt, ist aber auch besser bedienbar (Lautstärke wird über einen Drehknopf geregelt und reagiert deshalb verzögerungsfrei. Die am häufigsten durchgeführte Manipulation ist damit auch blind und zudem schneller erreichbar. Man ist weniger abgelenkt vom Strassenverkehr).

Ich kann Dir da also nicht helfen.
C1 Sensodrive, 5-Türer, 1.0; Umgebaut auf Bedienung ohne Pedale.

Fussball ist wie Schach, nur ohne Würfel.
bluedog
 
Beiträge: 715
Registriert: 06.01.2013, 17:46

Re: Kombination TomTom und Radio

Beitragvon Turbotobi » 09.12.2014, 09:26

Hi,

ich habe auch einen 2014er Aygo mit integriertem TomTom.

Allerdings mit Radio ohne Aux und ohne zusätzlichen USB Anschluß. Ich kann sowohl über das Radio als auch das TomTom mein Handy koppeln (Bluetooth) um zu Telefonieren und Musik hören geht glaub ich auch über beide Geräte.

Die Funktionen sind also doppelt vorhanden. Aber TomTom und Aygo Radio zu verknüpfen oder gar das Radio übers Navi bedienen funktioniert auf gar keine Fall. Habe ich auch in den Unterlagen nichts zu gefunden,ist bei dir vielleicht anders weil anderes Radio und USB Anschluß.

Aber auch auf der TomTom Homepage kann man nichts darüber lesen das das Navi zu Bedienung des Radio geeignet wäre?

Da das ganze nicht mehr ganz auf dem aktuellen Stand ist habe ich schon überlegt beides gegen ein Doppel Din Radio mit Mirrorlink zu tauschen.

GRuß Tobias
Benutzeravatar
Turbotobi
 
Beiträge: 48
Registriert: 10.06.2014, 19:41



Ähnliche Beiträge

TOMTOM Halterung
Forum: Innenausstattung
Autor: fzr1000
Antworten: 3
Adapter für Docking Kit auf tomtom go x10 Reihe
Forum: Innenausstattung
Autor: Sputius
Antworten: 0
Bootbildschirm des Tomtom Aygo
Forum: Innenausstattung
Autor: Pit
Antworten: 20
Sprachausgabe Tomtom über die Radiolautsprecher
Forum: Innenausstattung
Autor: Pit
Antworten: 10
TomTom Go Einbauhalterung nachrüsten???
Forum: Innenausstattung
Autor: manparrish
Antworten: 24

TAGS

Zurück zu Audioanlage

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron