bebilderte Einbauanleitung neue Hutablage mit 3-Wege-LSP




Alles über Radios, Verstärker, Anlageneinbau, etc.

Moderator: Team

bebilderte Einbauanleitung neue Hutablage mit 3-Wege-LSP

Beitragvon Astrophytum » 08.08.2006, 22:29

Hallo Aygofans!

Ich habe mir nun doch noch ordentliche LSP in einer neuen Hutablage gegönnt. Das Ergebnis ist ein Sound rund um mich rum mit ordentlich, für mich ausreichenden, Bass.

Zufinden sind Bilder vom Bau der neuen Ablage, Hinweise zur Kabelführung, und allgemein zum Bau auf:

http://aygo.kakteenschmidt.de


Viel Sapß beim Ansehen, Astrophytum

PS Rechtschreibfehler werden später korrigiert :wink:
Bilder meines AYGO und der Umbauten sind hier zu finden: http://aygo.kakteenschmidt.de

Durchschnittsverbrauch:
Benutzeravatar
Astrophytum
 
Beiträge: 149
Registriert: 04.07.2006, 07:18
Wohnort: Vogtland

von Anzeige » 08.08.2006, 22:29

Anzeige
 

Beitragvon backpulva » 08.08.2006, 22:51

Sehr gut beschrieben! Macht Freude zu lesen - Respekt!

Freut mich, dass Du zufrieden bist. Kenne den Klang von so Ablagensystemen, mir persönlich ist der Bass aufgrund des Resonanzraumes zu schwammig.

Nur zur Hilfe, die Ortographiefehler - damit Du sie einfach schneller findest


Wo und was für eine Stelle...
-----
http://aygo.kakteenschmidt.de/AygoLSP/DSCN1870.jpg.htm

"leicht nach dem Etfernen des Stöpsels "
-----
http://aygo.kakteenschmidt.de/AygoLSP/DSCN1871.jpg.htm

"Der grüne Pafd"

"Es gint genügent"
---
http://aygo.kakteenschmidt.de/AygoLSP/DSCN1869.jpg.htm

"Das Kreuz kennzeicht"

"für den Auschluß"

MfG
Michael
backpulva
 

Beitragvon Astrophytum » 08.08.2006, 22:55

'nabend backpulva!

Wow, das ist ja Service hoch 5! Da muss ich doch gleich mal an die Korrektur gehen.


Stimmt, ich habe an statt Bass auch die Höhen aufgedreht. Kommt so aber ganz gut!
Bilder meines AYGO und der Umbauten sind hier zu finden: http://aygo.kakteenschmidt.de

Durchschnittsverbrauch:
Benutzeravatar
Astrophytum
 
Beiträge: 149
Registriert: 04.07.2006, 07:18
Wohnort: Vogtland

Beitragvon Astrophytum » 08.08.2006, 23:04

Frage: wie wäre es, unter Ablage noch ein kleines Gehäuse um die LSP zu bauen? Bringt das was? Ist dann aber sicher viel zu klein.
Bilder meines AYGO und der Umbauten sind hier zu finden: http://aygo.kakteenschmidt.de

Durchschnittsverbrauch:
Benutzeravatar
Astrophytum
 
Beiträge: 149
Registriert: 04.07.2006, 07:18
Wohnort: Vogtland

Beitragvon backpulva » 08.08.2006, 23:14

Hey das habe ich hinter mir mit dem Gehäuse unter den Lautsprechern.

Ich bekomme jedes Mal die Tränen in die Augen wenn ich daran zurückdenke.

Meine Empfehlung: Sein lassen. Habe das mal vor 2 Jahren versucht in nem Toyota Celica.
Ich hatte ca 8 Stunden Arbeit und habe es nach der Klangprobe verworfen und alles in die Tonne gesetzt. Der Klang ist grauenhaft.
Lass es so wie es ist, ein typisches Ablagensystem mit typischen Klang :)
Es gibt solche und solche, die ihre Meinung darüber haben, letztendlich soll es dir gefallen. Das tut es - und darunter ein Gehäuse zu bauen, dass _kann ich aus Erfahrung sagen_ verhaut alles...

Einfach so lassen :)

Ich würds selbst auch so tun - wäre ich nicht ein überzeugtes Mitglied der Opposition "Gegen Ablagen!" ;)

Dennoch, saubere(!) Arbeit - dem gebührt Respekt! Kein Gebastel...

Sehr gut, ehrlich.

MfG
Michael
backpulva
 

Beitragvon Pit » 09.08.2006, 11:22

Hallo Michael - und alle anderen,

backpulva hat geschrieben:Nur zur Hilfe, die Ortographiefehler - damit Du sie einfach schneller findest


Schreib' doch einfach "Orthographie", dann weiß Astrophytum auch was
wirklich gemeint ist :wink:

SCNR
Pit
Benutzeravatar
Pit
 
Beiträge: 886
Registriert: 27.06.2006, 12:21
Wohnort: Stadt Wehlen AYGO-Club mit MMT, Klima und Tomtom Aygo

Beitragvon Jeedoo69 » 09.08.2006, 12:17

Päng! Treffer!

sehr gut! :D :D


@astrophytum: Mal wieder eine supergut dokumentierte Anleitung. Vielen Dank!

Guido
Realität ist nur eine Illusion, die durch einen Mangel an Alkohol hervorgerufen wird! (Bukowski)
Benutzeravatar
Jeedoo69
 
Beiträge: 646
Registriert: 24.04.2006, 17:44
Wohnort: 10627 Berlin ------------------------ Auto: 0

Beitragvon backpulva » 09.08.2006, 17:23

:D

Sack ;)

MfG
Michael
backpulva
 

danke für die Blumen

Beitragvon Astrophytum » 09.08.2006, 19:56

Danke euch für die Blumen! :oops:

Ja, auch wenn man in solch einer Anleitung die eigenen Fehler preisgibt, siehe schmutzige Finger und am Himmel gearbeitet…, so denke ich doch, das dies vielleicht für den ein oder anderen Aygoisten und Co. nützlich sein kann. Wenn ja, dann habe ich mein Ziel erreicht! Ich selbst weiss, wie froh man ist, wenn man ein paar Hinweise zu einem Problem bekommt. Und warum sollen andere Leute die selben Fehler machen wie ich?


@backpulva

Mit dem Kasten unter den LSP's – da kann man wieder sehen, wie gleich die Gedanken zu bestimmten Problematiken sind!

Und das mit der Ordografi, jetzt im Kaos der neuen, alten Rechtschreibung, da sieht eh' keiner durch.


viele Grüße,
Astrophytum
Bilder meines AYGO und der Umbauten sind hier zu finden: http://aygo.kakteenschmidt.de

Durchschnittsverbrauch:
Benutzeravatar
Astrophytum
 
Beiträge: 149
Registriert: 04.07.2006, 07:18
Wohnort: Vogtland



Ähnliche Beiträge

Hutablage sehr locker
Forum: Innenausstattung
Autor: Peugeot 107 Racer
Antworten: 9
Ausbau Lautsprecher aus Hutablage
Forum: Audioanlage
Autor: C1Fahrer
Antworten: 4
Hutablage Peugeot 107
Forum: Audioanlage
Autor: connorxx
Antworten: 17
iPhone Dockingstation Einbauanleitung
Forum: Audioanlage
Autor: C1 Style black
Antworten: 5
LS in Hutablage
Forum: Audioanlage
Autor: schrauber mike
Antworten: 4

Zurück zu Audioanlage

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron