Sind eure Heckklappen/scheiben auch schief verbaut.




Hier könnt ihr euch über eure Erfahrungen mit dem Aygo auslassen!

Moderator: Team

Sind eure Heckklappen/scheiben auch schief verbaut.

Beitragvon Der Mika » 17.03.2010, 18:55

Ich weis die frage mutet etwas komisch an. Aber ich erklären mal den hintergrund. Ich habe in letzter Zeit bemerkt das meine Heckklappe so komisch knarzt. Also wollte ich mal schauen wo her das kommt. Dabei ist mir aufgefallen das die Heckscheibe auf der Linken seite(von hinten gesehen) mehr Spiel hat als auf der rechten Seite. Links etwa 3,5mm und Rechts 2mm. Noch viel schlimmer fand ich das die schaniere auf der Linken seite einander anstoßen und auf der Rechten seite Platz ist.

Ich weis,das ist bildlich gesehen schlecht vorstellbar deswegen habe ich mal Fotos gemacht. Achja ich hab ein 107.

Linke Seite(die enge)
[url="http://www.bildercache.de/anzeige.html?dateiname=20100317-184723-413.jpg"]Bild[/url]
[url="http://www.bildercache.de/anzeige.html?dateiname=20100317-184831-836.jpg"]Bild[/url]

Die Rechte(die weite)
[url="http://www.bildercache.de/anzeige.html?dateiname=20100317-184938-231.jpg"]Bild[/url]
[url="http://www.bildercache.de/anzeige.html?dateiname=20100317-185112-2.jpg"]Bild[/url]

So mit der erkenntnis war ich dann bei mein Händler und wir haben uns mal zusammen die anderen C1 und 107er angeschaut und alle hatten das gleiche Problem. Ob vor facelift und oder schon mit. Deswegen wollte er jetzt nichts tun weil das anscheinend vom Werk so kommt. Vielleicht ist das nur bei den "Franzosen" so. Wäre aber auch mal gut zu wissen ob das wirklich bei allen so ist. Und ob bei euch die Heckscheibe immer so knarzt.

Danke, Mika
Der Mika
 
Beiträge: 61
Registriert: 21.02.2010, 16:46
Wohnort: Berlin

von Anzeige » 17.03.2010, 18:55

Anzeige
 

Beitragvon aygockin2u » 17.03.2010, 20:37

huhu also ich hab nen aygo und nix dergleichen, der Unterschied ist ja schon recht groß
Aygo CKin2U 6.1L/100KM bis 25.01.2012
Avensis 1.8 Sol Combi <a href="http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/495777.html" target="_blank"> <img src="http://images.spritmonitor.de/495777_2.png" alt="Spritmonitor.de" border="0"> </a>
Benutzeravatar
aygockin2u
 
Beiträge: 1037
Registriert: 04.03.2009, 16:06
Wohnort: Dortmund

Beitragvon derroeser » 17.03.2010, 20:55

Beim C1 meiner Freundin siehts genauso aus und knarzen tuts auch!!! Muss sowieso bald wieder zum Händler wegen dem Fenster, dann werd ich Ihn auch mal dadrauf ansprechen!!!!
derroeser
 
Beiträge: 15
Registriert: 28.10.2008, 16:06

Knarzen

Beitragvon C1hadei » 18.03.2010, 13:54

Das Knarzen hatte ich auch an meinem C1.
Nachdem die Werkstatt alles mögliche versucht hat,
bin ich selber auf die Suche gegangen.
Bei mir lag es an den Schanieren.
Genau gesagt, an dem Metallstift im Kunststoffschanier.
Ein / zwei mal im Jahr mit WD40 geölt und ich habe jetzt seit
3 Jahren und 60000 km Ruhe.
Die Spaltmaße werde ich heute Abend mal prüfen.
C1hadei
 
Beiträge: 7
Registriert: 25.04.2007, 11:54
Wohnort: SAW

Beitragvon Zwergenbändiger » 19.03.2010, 09:45

jo ist bei meinem auch so (C1 nFl) allerdings schön gleichmäßig von oben bis unten. Knarzen tut aber nichts und es stört mich auch nicht sonderlich, da es wirklich nur bei gaaaaanz genauem Hinsehen auszumachen ist.
Sollte sich aber doch durch lösen der Muttern an der Heckklappe, nachjustieren und wieder anziehen beheben lassen (Vermutung).
Wahrscheinlich kommt die Klappe komplett mit Schanieren vom Zulieferer und bei dem ist halt eine Montagevorrichtung falsch justiert.

Robert
Benutzeravatar
Zwergenbändiger
 
Beiträge: 133
Registriert: 18.10.2009, 14:45
Wohnort: Bremthal

Re: Sind eure Heckklappen/scheiben auch schief verbaut.

Beitragvon busvwt4 » 19.03.2010, 20:59

Der Mika hat geschrieben:Ich weis die frage mutet etwas komisch an. Aber ich erklären mal den hintergrund. Ich habe in letzter Zeit bemerkt das meine Heckklappe so komisch knarzt. Also wollte ich mal schauen wo her das kommt. Dabei ist mir aufgefallen das die Heckscheibe auf der Linken seite(von hinten gesehen) mehr Spiel hat als auf der rechten Seite. Links etwa 3,5mm und Rechts 2mm. Noch viel schlimmer fand ich das die schaniere auf der Linken seite einander anstoßen und auf der Rechten seite Platz ist.

Ich weis,das ist bildlich gesehen schlecht vorstellbar deswegen habe ich mal Fotos gemacht. Achja ich hab ein 107.

Linke Seite(die enge)
[url="http://www.bildercache.de/anzeige.html?dateiname=20100317-184723-413.jpg"]Bild[/url]
[url="http://www.bildercache.de/anzeige.html?dateiname=20100317-184831-836.jpg"]Bild[/url]

Die Rechte(die weite)
[url="http://www.bildercache.de/anzeige.html?dateiname=20100317-184938-231.jpg"]Bild[/url]
[url="http://www.bildercache.de/anzeige.html?dateiname=20100317-185112-2.jpg"]Bild[/url]

So mit der erkenntnis war ich dann bei mein Händler und wir haben uns mal zusammen die anderen C1 und 107er angeschaut und alle hatten das gleiche Problem. Ob vor facelift und oder schon mit. Deswegen wollte er jetzt nichts tun weil das anscheinend vom Werk so kommt. Vielleicht ist das nur bei den "Franzosen" so. Wäre aber auch mal gut zu wissen ob das wirklich bei allen so ist. Und ob bei euch die Heckscheibe immer so knarzt.

Danke, Mika


bie mir sind auch die spaltmaße fast so wie bei dir!
werde ich beim nächsten werkstattbesuch mal anmerken
gruß marco

T4 2,5 TDI 88PS 7,5l/100km 260000KM
C1 Style Senso Zulassung 17.11.09
90000km auf der uhr

www.bsd-west.de

Benutzeravatar
busvwt4
 
Beiträge: 278
Registriert: 14.11.2009, 00:02
Wohnort: Schleiden, Eifel

Re: Sind eure Heckklappen/scheiben auch schief verbaut.

Beitragvon busvwt4 » 19.03.2010, 21:00

Der Mika hat geschrieben:Ich weis die frage mutet etwas komisch an. Aber ich erklären mal den hintergrund. Ich habe in letzter Zeit bemerkt das meine Heckklappe so komisch knarzt. Also wollte ich mal schauen wo her das kommt. Dabei ist mir aufgefallen das die Heckscheibe auf der Linken seite(von hinten gesehen) mehr Spiel hat als auf der rechten Seite. Links etwa 3,5mm und Rechts 2mm. Noch viel schlimmer fand ich das die schaniere auf der Linken seite einander anstoßen und auf der Rechten seite Platz ist.

Ich weis,das ist bildlich gesehen schlecht vorstellbar deswegen habe ich mal Fotos gemacht. Achja ich hab ein 107.

Linke Seite(die enge)
[url="http://www.bildercache.de/anzeige.html?dateiname=20100317-184723-413.jpg"]Bild[/url]
[url="http://www.bildercache.de/anzeige.html?dateiname=20100317-184831-836.jpg"]Bild[/url]

Die Rechte(die weite)
[url="http://www.bildercache.de/anzeige.html?dateiname=20100317-184938-231.jpg"]Bild[/url]
[url="http://www.bildercache.de/anzeige.html?dateiname=20100317-185112-2.jpg"]Bild[/url]

So mit der erkenntnis war ich dann bei mein Händler und wir haben uns mal zusammen die anderen C1 und 107er angeschaut und alle hatten das gleiche Problem. Ob vor facelift und oder schon mit. Deswegen wollte er jetzt nichts tun weil das anscheinend vom Werk so kommt. Vielleicht ist das nur bei den "Franzosen" so. Wäre aber auch mal gut zu wissen ob das wirklich bei allen so ist. Und ob bei euch die Heckscheibe immer so knarzt.

Danke, Mika


bie mir sind auch die spaltmaße fast so wie bei dir!
werde ich beim nächsten werkstattbesuch mal anmerken
gruß marco

T4 2,5 TDI 88PS 7,5l/100km 260000KM
C1 Style Senso Zulassung 17.11.09
90000km auf der uhr

www.bsd-west.de

Benutzeravatar
busvwt4
 
Beiträge: 278
Registriert: 14.11.2009, 00:02
Wohnort: Schleiden, Eifel

Beitragvon Nold » 25.03.2010, 23:04

Hallo,
bei meinem Peugeot messe ich links 6,4 mm und rechts 5,6 mm. Beide Spalten verlaufen vertikal relativ gleichmäßig. Der Unterschied ist optisch kaum wahrnehmbar. Kein Knarzen.
Die Rücklichter habe ich im Bezug zur Karosserie nicht geprüft. Könnte ja sein, dass diese ungleich montiert wurden.
Die Klappe nachjustieren würde ich nicht. Wer weiß wie dann das Schloss dazu steht.
Grüße von Nold
-------------------------------------------
Peugeot 107 Filou, 4Türer, Citrus Gelb
Nold
 
Beiträge: 34
Registriert: 03.08.2009, 16:16
Wohnort: OWL

Beitragvon Zwergenbändiger » 26.03.2010, 07:25

Na ja, die Schlossfalle kann man ja auch justieren....

R.
Benutzeravatar
Zwergenbändiger
 
Beiträge: 133
Registriert: 18.10.2009, 14:45
Wohnort: Bremthal

Beitragvon Nold » 26.03.2010, 09:46

Stimmt!
würde ich auch locker hinbekommen. Allerdings würde ich dafür vorher die Heckklappendichtung abziehen wollen, weil man dann besser spürt ob die Schlossfalle nach rechts oder links zieht. Und eben drum würde ich es wiederum doch bleiben lassen :lol:
Grüße von Nold
-------------------------------------------
Peugeot 107 Filou, 4Türer, Citrus Gelb
Nold
 
Beiträge: 34
Registriert: 03.08.2009, 16:16
Wohnort: OWL

Beitragvon Zwergenbändiger » 26.03.2010, 12:11

Man könnte aber auch den Gummi lassen wo er ist und die Falle bei umgeklappter Sitzbank von innen optimieren... :wink:

Aber wie gesagt, mich stört es sowieso nicht.
Benutzeravatar
Zwergenbändiger
 
Beiträge: 133
Registriert: 18.10.2009, 14:45
Wohnort: Bremthal

Beitragvon el(s)ch » 30.03.2010, 13:07

mir ists an meinem 107 aufgefallen, als ich den heckflügel anprobieren wollte...


tip: lasst die finger vom versuch selbst was zu justieren, mir ist einmal fast die scheibe rausgefallen :D

aber spaltmasse haben echt ähnlichkeit mit denen alter lada nivo ...
el(s)ch
 
Beiträge: 95
Registriert: 29.06.2009, 17:40

Beitragvon Heck Schaden » 05.04.2010, 10:46

Gibt es ja gar nicht, ich hatte bisher gar nicht darauf geachtet, funktioniert ja alles, aber auch bei meinem C1 sind die Spaltmaße an den Gelenken der Heckklappe unterschiedlich, links fast keinen Spalt, rechts dafür deutlich- muss wohl so sein;-))
Hab mal wieder meinen Senf dazu gegeben! 5,59l/100km, min 4,81l, max 6,9l

ehemals C1, 5-Türer, Servo, Klima, DZM, ZV, Kopfairbags!, 81987KM jetzt Citigo +Sitzheizung, BC,Tempomat
Benutzeravatar
Heck Schaden
 
Beiträge: 331
Registriert: 27.02.2007, 23:29

Beitragvon c.1 » 28.04.2013, 19:28

Moin zusammen,

wir haben hier 3x C1, 2007, 2008 und 2012, die Spaltmasse sind bei allen wie beim TO.
Das Knarzen kam früher oder später auch bei allen, ein wenig Kettensprühfett half bis jetzt auch bei allen dauerhaft... :wink:
Gruß aus'm C1,
Jürgen

C1 Advance 5-trg • KNR • 12/07 • 21TKm
C1 Selection 5-trg • KWD • 12/12 • 10,5TKm • Webasto ThermoTop TC3 • Webasto Hollandia 300 DeLuxe
Benutzeravatar
c.1
 
Beiträge: 68
Registriert: 08.12.2012, 17:04
Wohnort: 26xxx

Beitragvon P107 » 29.04.2013, 11:59

Die Kunststoffteile des linken Heckscheibenscharniers berührten sich bei unserem Fahrzeug im Neuzustand ebenfalls wie auch bei vielen anderen. Irgendwann war das erbärmliche Knarzen welches dadurch beim Fahren entstanden ist so nervig, das ich mit erhöhtem Blutdruck und einer Feile bewaffnet dafür gesorgt habe das sich die Teile nicht mehr berühren können. Seitdem ist Ruhe. Selbst bei so einer einfachen Geschichte haben die es ab Werk fertiggebracht das beide Scharnierteile aneinander anliegen wenn die Heckklappe/ .-scheibe geschlossen ist.
P107
 
Beiträge: 169
Registriert: 13.01.2013, 20:33
Wohnort: NRW



Ähnliche Beiträge


Zurück zu Alles über den Aygo

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron