Benzin-Verbrauch im Alltag..??




Hier könnt ihr euch über eure Erfahrungen mit dem Aygo auslassen!

Moderator: Team

Beitragvon Baerli0123 » 27.03.2006, 12:17

Hallo Mega,

ich fahre 95% in der Stadt und nur 5% auf der Autobahn. Und hier nicht schneller wie 110km/h. Früh schalten, in der Stadt fahre ich immer im 5. Gang.

Ich bin bis jetzt auch sehr angetan vom Verbrauch.
Mal schauen was die Werte im Sommer sagen.

Baerli
Toyota Aygo City, 3-Türer, rauchgrau,
Baerli0123
 
Beiträge: 14
Registriert: 13.02.2006, 18:38
Wohnort: Bonn

von Anzeige » 27.03.2006, 12:17

Anzeige
 

Beitragvon Cyberexxflixx » 27.03.2006, 17:42

habe mal getankt und behalte auch mal die Balken im Auge.

Der erste Balken ist bei 143 km weg gewesen.....

Fortsetzung folgt....
Yaris 1.5 TS
Benutzeravatar
Cyberexxflixx
 
Beiträge: 1049
Registriert: 24.02.2006, 08:22

Beitragvon Megaron » 31.03.2006, 09:14

So.. komme grade von der Tanke...

folgendes Ergebnis habe ich mit 50% Stadt / 50% Autobahn mit der letzten Tankfüllung erreicht; die letzten 150 KM bin ich nach Beat's Tipp gefahren (auf Autobahnen nie über 110km/h / rechtzeitig in den 5. Gang schalten):

150 km - erster Balken verschwindet
238 km - zweiter Balken verschwindet
316 km - dritter Balken verschwindet
433 km - vierter Balken verschwindet
528 km - fünfter Balken wech. Reserve blinkt
550 km - Reserve blinkt schneller, ich fahre ca. 2 KM weiter an die nächste Tanke.. es passen noch gut 33 Liter (und etwas mehr) rein.
(Verbrauch also ca. 6,3 Liter / 100 km)

Fakt ist, das die Reserveanzeige über gut 20-30 KM blinkt, bevor dem Aygo wirklich der Saft ausgeht.

Gruß, Mega
- www.Toyota-IG-Wuppertal.de - | |
Benutzeravatar
Megaron
 
Beiträge: 445
Registriert: 19.02.2006, 14:10
Wohnort: Erkrath bei Düsseldorf

Beitragvon deuce » 02.04.2006, 12:33

Hab letztens das erste Mal nachgetankt. Ergebnis nach ca. 70km Stadt und ca. 400 km Autobahn: Durchschnittsverbauch ca. 5,6l. Da ich aber 1,5 - 2h im Stau stand, mit laufendem Motor und Standgekrieche, wurde der verbauch etwas verfälscht. Da der Motor ja auch noch nicht eingefahren ist, bin eh sehr verbrauchsschonend gefahren und auf Autobahn zwischen 110 und 120 km/h.
deuce
 
Beiträge: 236
Registriert: 02.04.2006, 12:17

Beitragvon Megaron » 02.04.2006, 12:43

So... GONG!! Nächste Runde. :roll:

heute ist der erste Tankbalken erst nach 196 KM erloschen!! :shock: 8)
(bei der letzten Tankfüllung war es schon bei 150 KM)

Mal schauen wieviel KM ich jetzt abreißen kann...

Gruß, Mega
- www.Toyota-IG-Wuppertal.de - | |
Benutzeravatar
Megaron
 
Beiträge: 445
Registriert: 19.02.2006, 14:10
Wohnort: Erkrath bei Düsseldorf

Beitragvon Redaygo » 03.04.2006, 20:32

Hallole :lol:

@mega: 550Km und 33l ergibt einen durchschnitt von 6,0l
Fahr nie schneller als dein Schutzengel fliegen kann und wer Rechtschreibfehler findet darf diese behalten!
Benutzeravatar
Redaygo
 
Beiträge: 383
Registriert: 21.12.2005, 14:40
Wohnort: 75180 Pforzheim

Beitragvon Cyberexxflixx » 06.04.2006, 06:46

Also....

143 km - erster Balken weg
262 km - zweiter Balken weg
350 km - dritter Balken weg
460 km - vierter Balken weg
540 km - fünfter weg

ich geh bald tanken

so siehts bei mir aus.

Morgen kommen Sommerreifen, dann hoffe ich es wird besser. ;o)

Gruß
Yaris 1.5 TS
Benutzeravatar
Cyberexxflixx
 
Beiträge: 1049
Registriert: 24.02.2006, 08:22

Beitragvon Baerli0123 » 06.04.2006, 07:29

Hallo,
bin gestern vorsorglich nach 640km mal an die Tanke gefahren. Laut meiner Tankuhr hatte ich noch zwei Balken. Ich habe genau 31 L Super hineinbekommen.
Das erfreuliche war der Verbrauch. 4,8l/100.
Ist das kein spitzen Wert. Und das bei den Temperaturen draussen und mit Winterreifen.
Nicht Schlecht.
Baerli
Toyota Aygo City, 3-Türer, rauchgrau,
Baerli0123
 
Beiträge: 14
Registriert: 13.02.2006, 18:38
Wohnort: Bonn

Beitragvon divx81 » 06.04.2006, 08:15

@Bearli:

ich bin gestern nach 510km an die Tanke gefahren und habe 32L Super hineinbekommen. Da ist Dein Verbrauch ein echter Spitzenwert dagegen.
divx81
 
Beiträge: 350
Registriert: 12.02.2006, 19:56
Wohnort: 73092 Heiningen

Beitragvon Jangis » 06.04.2006, 20:31

hallo
bin heute bei 620 km zur tanke und hab 32,5l nachgetankt. bin mehr als zufrieden mit dem wert... da macht das tanken doch spass... 8)
Jangis
 
Beiträge: 97
Registriert: 22.03.2006, 12:17
Wohnort: Euskirchen

Beitragvon Cyberexxflixx » 10.04.2006, 09:09

So... war heute tanken, nach 577 km liefen 31,54 Liter in den Tank.

Das ist mein Verbrauchsrekord. *freu*

5,47 Liter/100 km

Nur in der Stadt gefahren.

Gruß
Yaris 1.5 TS
Benutzeravatar
Cyberexxflixx
 
Beiträge: 1049
Registriert: 24.02.2006, 08:22

Beitragvon nyffi » 10.04.2006, 14:39

Ich war heute auch wieder tanken... 6.4 Liter auf 100 km :(
nyffi
 
Beiträge: 202
Registriert: 09.03.2006, 11:05
Wohnort: Schweiz

Beitragvon divx81 » 10.04.2006, 15:06

@nuffi: Du scheinst auch einen Bleifuß zu haben! :-)
divx81
 
Beiträge: 350
Registriert: 12.02.2006, 19:56
Wohnort: 73092 Heiningen

Beitragvon deuce » 10.04.2006, 18:38

War letztens zum zweiten Mal nachtanken. Durchschnittverbauch pro 100 km: 5,56l, Strecke ca. 80 % Autobahn, Rest Stadtverkehr.
Ich bin jetzt erst knapp über 1000km gefahren, wie schaut das bei Euch aus, Ging der Verbrauch nach der Einfahrphase bei Euch noch zurück?
Also ich hoff mal dass ich die 5l Marke noch knacke.

MfG deuce
deuce
 
Beiträge: 236
Registriert: 02.04.2006, 12:17

Beitragvon Cyberexxflixx » 11.04.2006, 06:21

@deuce: Diese Frage kann ich mit einem klaren "JA" beantworten. Das kommt aber vielleicht daher, dass ich nun richtig spritsparend fahre und den Wagen nicht mehr einfahre. Ich fahre jetzt mehr untertourig was man beim einfahren nicht unbedingt machen sollte.

Viel sollte man aber nicht erwarten. aber bis zu 0,5 Liter weniger ist bestimmt drin.

Gruß
Yaris 1.5 TS
Benutzeravatar
Cyberexxflixx
 
Beiträge: 1049
Registriert: 24.02.2006, 08:22

VorherigeNächste


Ähnliche Beiträge

Bio-Benzin, schon Erfahrungen? (E10)
Forum: Alles über den Aygo
Autor: fliehender_sturm
Antworten: 26
Ist Auslands Benzin schlecht .
Forum: Motor
Autor: c1 alex
Antworten: 12
Super oder Benzin Klopfsensor
Forum: Motor
Autor: Benngo
Antworten: 9
Einfluß der Geschwindigket auf den Verbrauch
Forum: Fahren und Erleben
Autor: cdet
Antworten: 60
Höchstgeschwindigkeit und Verbrauch
Forum: C1 Besitzer unter sich
Autor: curious45
Antworten: 5

Zurück zu Alles über den Aygo

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron