30.000 km Inspektion




Hier könnt ihr euch über eure Erfahrungen mit dem Aygo auslassen!

Moderator: Team

Beitragvon Lukasarts » 21.09.2008, 14:35

Ich habe inzwischen 57.000 km und meine nächste Inspektion steht an.... und ich muss ehrlich sagen ich hab schon ein bisschen schiss davor....

Für meine 15.000 Inspektion habe ich bezahlt: 186 Eur am 18.05.2007
Dabei entfallen
36 EUR für Öl 5W40 TXT Softec Plus
13 EUR ÖlfilterPatrone/Dichtring
3,16 EUR für Scheibenreiniger
133 EUR für Inspektion, Motorölwechsel, Kontrolle Bremsen


Für meine 30.000 Inspektion habe ich etwas über 200 EUR bezahlt Ende 2007
Leider ist meine Rechnung abhanden gekommen.

Für meine 45.000 Inspektion habe ich bezahlt: 183 EUR am 14.03.2008
Dabei entfallen
38,70 EUR für Öl 5W40 TXT Softec Plus
14,25 EUR für ÖlfilterPatrone/Dichtring
3,16 für Scheibenreiniger
127,70 EUR für Inspektion, Motorölwechsel, Kontrolle Bremsen


Irgendwie kommts mir dann doch wieder recht viel vor und ich weiß nicht so recht, wie ich vorgehen soll um diese Kosten zu senken. Habe dieses Frühjahr meine Reifen Wechseln lassen, weil es meine Zeit dieses Jahr absolut nicht zugelassen hat: 36,04 EUR für Wuchten und Montieren meiner Sommerreifen.

Was soll ich tun? :)
Ich wohne im Rhein-Neckar-Kreis bin aber die nächsten 2 Wochen noch in Hanau auf einem Lehrgang und überlege ob ich dort meine Inspektion durchführen lassen soll....
wäre über nen seitenhieb von euch :) ganz schön dankbar *grins*
Lukasarts
 
Beiträge: 162
Registriert: 06.08.2006, 10:31
Wohnort: Heidelberg

von Anzeige » 21.09.2008, 14:35

Anzeige
 

Beitragvon Patitwelve » 30.10.2008, 15:03

So war heute zur Inpektion mit dem Aygo.
(morgens um 8Uhr hingebracht und um 12 Uhr abgeholt)

Hat insgesamt 225,03 Euro gekostet inkl. Leihwagen.

1) 2. Jahresinspektion mit Motorölwechseln, Bremsen überprüft, gereinigt, gangbar gemacht, Bremsflüssigkeit gewechselt, Innenraumfilter gewechselt
= 108,- Euro (Arbeitslohn)

2) Motoröl 10W40 30,38 Euro
3) Ölfilter 8,60 Euro
4) Dichtring 0,91 Euro
5) Innenraumfilter 11,30 Euro
6) Bremsflüssigkeit 12,90 Euro
7) Ensorgungen 1,00 Euro
8 ) Verbrauchsmaterial 3,40 Euro
9) Ersatzfahrzeug 12,61 Euro

Mwst 35,93 Euro

Haben noch nen Lichttest und Batterietest gemacht.

Als Leihwagen haben die mir einen Auri smit Vollausstattung und 4,5T Km gegeben. Fährt sich zwar etwas weichgespühlt, aber die sonst gefiel er mir.

Ganze würde in Lichtenau gemacht. Kann ich nur empehlen!
Benutzeravatar
Patitwelve
 
Beiträge: 1388
Registriert: 28.11.2007, 21:32
Wohnort: Paderborn - Innenstadt

Beitragvon streetX » 09.12.2008, 17:42

War heute auch mal zur 30.000er Inspektion. Habe mit neuem Wischergummi vorne 185€ bezahlt, aber das Öl habe ich mir selber mitgebracht. Ich finde der Preis kann sich noch sehen lassen, wenn man bedenkt was alles gemacht und überprüft wird.
Benutzeravatar
streetX
 
Beiträge: 49
Registriert: 14.11.2007, 17:21
Wohnort: Wiesentheid Aygo Ckin2u 5 Türer

Beitragvon Markus1966 » 21.01.2009, 12:48

Wenn man sein Öl mitbringt (auch wenn es nicht gerne gesehen wird) spart man doch schon ein paar Euro. Wieviel Öl kommt denn in den Aygo rein ?
Aygo Cool
Vulcano-Rot
Alu
Aschenbecher :-)
Erstzulassung : 22.01.2009
Markus1966
 
Beiträge: 9
Registriert: 21.01.2009, 10:08

Beitragvon Letz Fetz » 21.01.2009, 17:41

3,6L
Letz Fetz
 
Beiträge: 952
Registriert: 07.05.2007, 22:32
Wohnort: Dülmen, - C1 (Benziner), Scarlet Rot, 3-Türer, Heck- + Frontspoiler, Audio-Klima Paket

Beitragvon Fred » 21.01.2009, 19:32

Markus1966 hat geschrieben:Wenn man sein Öl mitbringt (auch wenn es nicht gerne gesehen wird)


Wahrscheinlich spuckt der Mechaniker dann noch einen weiß-grünen Ölzusatz in den Motor. ;)

Ich finde das irgendwie merkwürdig, wenn man zu einer Inspektion auch noch das Öl mitbringt. Ich gehe doch auch nicht ins Cafe und bringe meine eigenen Kaffebohnen mit. ;)
Benutzeravatar
Fred
 
Beiträge: 1168
Registriert: 05.03.2007, 00:24

Beitragvon maYgO » 21.01.2009, 21:31

kann man den wechsel gleich selber machen =P, Vorraussetzung wäre natürlich ne Hebebühne o.ä. ;)
Benutzeravatar
maYgO
 
Beiträge: 2718
Registriert: 16.03.2008, 13:31
Wohnort: Plochingen

Beitragvon crass » 21.01.2009, 23:08

Markus1966 hat geschrieben:Wenn man sein Öl mitbringt (auch wenn es nicht gerne gesehen wird) spart man doch schon ein paar Euro. Wieviel Öl kommt denn in den Aygo rein ?


3,1 l mit Filterwechsel
3,0 l ohne Filterwechsel

3,6 l ist die Gesamt-Befüllung eines neuen Motors
Toyota Aygo:
Honda Innova: Bild
Benutzeravatar
crass
 
Beiträge: 495
Registriert: 30.10.2006, 00:17
Wohnort: Gelsenkirchen Aygo Cool, rauchgrau, 5trg

Habe gerade die 30tkm Inspektion machen lassen.

Beitragvon ollikausb » 22.01.2009, 21:30

Kosten bei 207 € da ist aber auch ein neuer Wischer für €20!! drin.
Ersatzwagen gab es dafür Kostenfrei :)

Autohaus in Bendestorf
Benutzeravatar
ollikausb
 
Beiträge: 35
Registriert: 25.01.2008, 22:18

Vorherige


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Alles über den Aygo

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron